Business Intelligence (BI) Marktgröße, Status, Chancen und Zukunftsaussichten 2024 | TARGIT A / S (Gro Capital A / S), Internationale Geschäftsmaschinengesellschaft, VMware

Der Business Intelligence (BI) -Markt wird im Prognosezeitraum 2019 – 2024 voraussichtlich mit einer CAGR von 12% wachsen. Das Aufkommen von Big Data und die wachsende Notwendigkeit, kritische Geschäftsentscheidungen innerhalb eines komprimierten Zeitraums zu treffen, Business Intelligence (BI) ) und Analytics haben im letzten Jahrzehnt Marktanteile gewonnen. Untersuchungen deuten darauf hin, dass dieser Trend mit der Zeit, dem technologischen Fortschritt und wachsenden Investitionen stetig zunehmen wird.

Der Bericht enthält eine eingehende Bewertung des  Global Business Intelligence (BI),  einschließlich der Aktivierungstechnologien, der wichtigsten Trends, der Markttreiber, der Herausforderungen, der Standardisierung, der regulatorischen Landschaft, der Bereitstellungsmodelle, der Fallstudien der Betreiber, der Chancen, der zukünftigen Roadmap, der Wertschöpfungskette und des Ökosystemakteurs Profile und Strategien. Der Bericht enthält auch Prognosen für Investitionen in Global Business Intelligence (BI) von 2019 bis 2024.

Klicken Sie auf den Link, um eine kostenlose Beispielkopie des Berichts zu erhalten:

https://www.marketinsightsreports.com/reports/08071390326/business-intelligence-bi-market-growth-trends-and-forecast-2019-2024/inquiry?Mode=21

– BI umfasst alle Aspekte von Marktinformationen und -analysen, mit deren Hilfe unstrukturierte Daten in aussagekräftige Informationen umgewandelt werden können, um eine effiziente und präzise Entscheidungsfindung und Strategieplanung zu ermöglichen. Der Umfang der BI ist enorm und kann sich positiv auf jede Hierarchie und Einheit der Organisation auswirken. BI-Technologien bieten sowohl qualitative als auch quantitative Einblicke in die Vergangenheit, Gegenwart und zukünftige Abläufe eines Unternehmens.

– Business Intelligence kann die finanzielle Leistung erheblich verbessern, die Ressourcennutzung maximieren und das Risiko inkonsistenter und falscher Entscheidungen verringern.

– Ein weiterer Treiber für BI ist der Trend, erweiterte Analysen für Big Data in BI-Systeme zu integrieren. Advanced Analytics und BI ergänzen sich in hohem Maße, da Advanced Analytics eine detailliertere, explorativere Perspektive auf die Daten bieten kann, während BI-Systeme eine strukturiertere Benutzererfahrung in Bezug auf Dashboard-Visualisierung, Berichterstellung, Leistungsmanagement-Metriken usw. bieten.

Umfang des Berichts

Business Intelligence (BI) ist ein technologiegetriebener Prozess zur Analyse und Präsentation verwertbarer Daten, um Endbenutzern in Unternehmen dabei zu helfen, fundierte Geschäftsentscheidungen zu treffen. BI umfasst Anwendungen, Infrastrukturen und Tools sowie Best Practices, die den Zugriff auf und die Analyse von Informationen ermöglichen, um fundierte Geschäftsentscheidungen zu unterstützen. Der Umfang umfasst mobile, Cloud- und traditionelle BI-Lösungen im Studienumfang sowie andere relevante Segmentierungen.

Top führende Hersteller-

Rackspace US, Inc., SAP SE, Microsoft Corporation, Cisco Systems, Inc., SAS Institute Inc., GoodData Corporation, TARGIT A / S (Gro Capital A / S), International Business Machines Corporation, VMware, Inc., Tableau Software , Inc. (salesforce.com, inc.)

Wichtige Markttrends

Zunehmende Akzeptanz von Datenanalysen durch Unternehmen weltweit

– Business Intelligence (BI) wird zunehmend eingesetzt, um die Herausforderungen von Geschäftsentscheidungen zu bewältigen, die sich aus riesigen Datenmengen ergeben. Business Intelligence bietet Unternehmen die Vorteile einer schnelleren Entscheidungsfindung, einer Echtzeit-Leistungsmessung, besserer Einblicke in das Kundenverhalten, einer besseren Informationsqualität, einer besseren Einschätzung von Bedrohungen und Chancen, eines verbesserten Informationsaustauschs und einer verbesserten Effizienz, einer verbesserten Kommunikation und einer schnellen Reaktion auf Änderungen der finanziellen Bedingungen und des Lieferkettenbetriebs, geringere Ausfallzeiten der Geräte und andere.

– Die zunehmende Verbreitung des Internets auf der ganzen Welt ist einer der wesentlichen Faktoren, die zum Wachstum des hohen Datenvolumens beitragen, das das Wachstum des Marktes für strukturierte Daten ergänzt. Das Aufkommen des Internet der Dinge (IoT) und von Big Data treibt das Wachstum des unstrukturierten globalen Datenmarkts für den Prognosezeitraum erheblich voran.

Fragen Sie nach Rabatt:

https://www.marketinsightsreports.com/reports/08071390326/business-intelligence-bi-market-growth-trends-and-forecast-2019-2024/discount?Mode=21

Nordamerika bleibt der größte Markt für BI

– Der führende Markt für Business Intelligence in Nordamerika. Die Präsenz der wichtigsten Akteure der Branche in der Region, intensive F & E-Aktivitäten auf dem Gebiet der Technologie, zunehmender Wettbewerb und ein sich entwickelnder Trend der Datenverbreitung unterstützen das Wachstum des Marktes in Nordamerika.
– Laut einer Umfrage des Unternehmensanwendungsunternehmens IFS im Jahr 2017 konnten nur 16% der 200 IoT-Entscheidungsunternehmen in Nordamerika ihre IoT-Daten in ihre jeweiligen ERPs integrieren. Datenpunkte wie diese haben die Verbreitung fortschrittlicher Business Intelligence-Tools weiter vorangetrieben. Unternehmen suchen zunehmend nach Software, mit der sie ihre ständig wachsenden Daten sinnvoll erfassen können.

Wettbewerbslandschaft

– Juni 2019 – Salesforce.com Inc hat beschlossen, das Big-Data-Unternehmen Tableau Software Inc für 15,3 Mrd. USD zu kaufen. Dies ist die größte Akquisition in der Unternehmensgeschichte, da das Unternehmen seinen Kunden mehr Einblicke in Daten bieten möchte.

– Juni 2019 – Google LLC gab die Übernahme von Looker bekannt, einer einheitlichen Plattform für Business Intelligence, Datenanwendungen und eingebettete Analysen für 2,6 Mrd. USD. Nach Abschluss der Übernahme wird Looker Google Cloud beitreten.

– September 2018 – TARGIT A / S gab die Übernahme von Advanced Computing, Inc. (ACI) bekannt, um das BI- und Analytics-Angebot von TARGIT für die Schwermaschinenindustrie zu erweitern. ACI verfügt über umfassende vertikale Erfahrung in der Bereitstellung fortschrittlicher Analysen für Caterpillar-Kunden in Nordamerika in den letzten 15 Jahren. Die Akquisition bringt ein Team von BI-Experten in die Falte der TARGIT A / S.

Welche Marktfaktoren werden im Bericht erläutert?

– Wichtige strategische Entwicklungen : Die Studie umfasst auch die wichtigsten strategischen Entwicklungen des Marktes, einschließlich F & E, Einführung neuer Produkte, Fusionen und Übernahmen, Vereinbarungen, Kooperationen, Partnerschaften, Joint Ventures und regionales Wachstum der führenden Wettbewerber, die auf einem globalen und einem globalen Markt tätig sind regionale Skala.

– Wichtige Marktmerkmale:  In dem Bericht wurden die wichtigsten Marktmerkmale bewertet, darunter Umsatz, Preis, Kapazität, Kapazitätsauslastung, Brutto, Produktion, Produktionsrate, Verbrauch, Import / Export, Angebot / Nachfrage, Kosten, Marktanteil, CAGR und Bruttomarge . Darüber hinaus bietet die Studie eine umfassende Studie über die wichtigsten Marktdynamiken und ihre neuesten Trends sowie relevante Marktsegmente und Teilsegmente.

– Analysetools: Der  Global Business Intelligence (BI) -Marktbericht enthält die genau untersuchten und bewerteten Daten der wichtigsten Akteure der Branche und deren Umfang auf dem Markt mithilfe einer Reihe von Analysetools. Die Analysewerkzeuge wie die Fünf-Kräfte-Analyse von Porter, die Machbarkeitsstudie und die Renditeanalyse wurden verwendet, um das Wachstum der wichtigsten Marktteilnehmer zu analysieren. 

Die Studie umfasst historische Daten von 2014 bis 2019 und Prognosen bis 2025, was die Berichte zu einer unschätzbaren Ressource für Führungskräfte der Branche, Marketing-, Vertriebs- und Produktmanager, Berater, Analysten und andere Personen macht, die nach wichtigen Branchendaten in leicht zugänglichen Dokumenten mit übersichtlicher Darstellung suchen Tabellen und Grafiken.

Medien Kontaktieren Sie uns:

Irfan Tamboli (Vertriebsleiter) – Market Insights Reports

Telefon: + 1704 266 3234 | + 91-750-707-8687

sales@marketinsightsreports.com  | irfan@marketinsightsreports.com

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.