Bildungsrobotermarkt 2020 Präziser Ausblick – SoftBank Robotics, Robotis, Hanson Robotics Limited

Chancen, Herausforderungen, Strategien, Branchen, Branchen und Prognosen der Bildungsroboterindustrie “bietet eine detaillierte Berichterstattung über den Markt und präsentiert die wichtigsten Markttrends. Die Marktforschung liefert historische und prognostizierte Marktgrößen, Nachfrage, Endverwendungsdetails, Preisentwicklungen und Unternehmensanteile der führenden Marktproduzenten, um eine umfassende Abdeckung des Marktes zu gewährleisten.

Der Studie zufolge wird für den Markt für Bildungsroboter im Prognosezeitraum (2020-2025) eine CAGR von 16% erwartet.

Einige der Hauptakteure des globalen Marktes für Bildungsroboter sind:

SoftBank Robotics, Robotis, Hanson Robotics Limited, Sanbot Innovation Technology, Ltd., Probiotics America, Wonder Workshop, Inc., Aisoy Robotics, Blue Frog Robotics, Robobuilder Co., Ltd., Adele Robots, unter anderem.

Holen Sie sich ein Beispielexemplar:

https://www.marketinsightsreports.com/reports/01091746504/educational-robot-market-growth-trends-and-forecast-2020-2025/inquiry?Source=SB&mode=10

Marktübersicht:

Der Einsatz von Robotern wird an Arbeitsplätzen, zu Hause und in Bildungseinrichtungen immer häufiger. Viele Schulen haben begonnen, einen Lehrroboter zu testen, um ihren Schülern Wissen zu vermitteln. Diese Roboter können dabei helfen, Unterricht in MINT-Konzepten (Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen und Mathematik) zu erteilen, die für den Lehrplan von wesentlicher Bedeutung sind.

– Roboter können auch Kindern helfen, die zu Hause unterrichtet werden oder in Bereichen unterrichten, in denen es an menschlichen Experten mangelt. Beispielsweise wird erwartet, dass englischsprachige Roboter 2019 rund 500 japanische Klassenzimmer betreten, um diesen Zweck zu erfüllen. In Südkorea unterrichtet ein Roboter, Robosem, Englisch, wo zertifizierte Englischlehrer selten sind.
– Der Einsatz von Robotik beim Lernen ist ideal für die Interaktion in Klassenzimmern, da er die soziale Interaktion verbessert und die Zusammenarbeit zwischen kleinen Kindern fördert. Das Spielen (und Lernen) mit Robotern bietet auch zusätzliche Vorteile für Schüler mit Behinderungen.
– Schüler mit Autismus können sehr schnell auf Roboter reagieren. Roboter bieten Schülern mit Autismus eine Lösung, um soziale Fähigkeiten zu üben, ohne mit einer realen Person interagieren zu müssen. Milo (Robokind) ist eines der Beispiele für Technologien, die in Schulen und Kliniken für Kinder mit einer Autismus-Spektrum-Störung eingesetzt werden. Der Roboter hilft Menschen mit Autismus beim Erlernen sozialer, emotionaler und kommunikativer Fähigkeiten.
– Darüber hinaus werden Roboter zunehmend als Lehrassistenten oder fortgeschrittene Lerninstrumente eingesetzt. Im Jahr 2017 sagte einer der Lehrer des Wellington College (Großbritannien) voraus, dass künstlich intelligente Roboter einen Lehrer wahrscheinlich bis 2027 ersetzen werden.

Wichtige Markttrends

Es wird erwartet, dass humanoide Roboter ein signifikantes Wachstum verzeichnen

– Studien haben gezeigt, dass die Unterrichtsprozesse, die roboterbasierte Eingriffsmethoden beinhalten, sich der Effektivität eines menschlichen Lehrers annähern können. Diese sozial engagierten Roboter werden nicht nur in der Bildung eingesetzt, sondern auch als Trainer zur Gewichtsreduktion, als Spielpartner und als Begleiter.
– Darüber hinaus können Roboter mit verschiedenen aktuellen Kenntnissen und Lehrmethoden aktualisiert werden. Abgesehen von einer Anfangsinvestition benötigen sie nicht viel mehr als Strom und sind kostengünstig. Diese Merkmale tragen zu ihrer Attraktivität als Lehrer bei und werden voraussichtlich die Nachfrage im Prognosezeitraum ankurbeln.
– Da der Einsatz von Humanoiden als Lehrer im Bildungsbereich eine positive Resonanz gefunden hat, ist der Markt bereit, in den kommenden Jahren Investitionen zu tätigen. Der humanoide Pfeffer von Softbank Robotics hat bereits eine breite Akzeptanz im Bildungsbereich erfahren und wird voraussichtlich in Kürze viel mehr Akzeptanz finden.
– Damit Roboter erfolgreich unterrichten können, müssen sie in der Lage sein, sozial zu kommunizieren. Die technologischen Entwicklungen der Anbieter auf dem Markt betonen diesen Aspekt und werden derzeit als größte Herausforderung für Roboter als Lehrer angesehen.

Durchsuchen Sie die Berichtsbeschreibung und das Inhaltsverzeichnis:

https://www.marketinsightsreports.com/reports/01091746504/educational-robot-market-growth-trends-and-forecast-2020-2025?Source=SB&mode=10

Inhaltsverzeichnis:

1 Einführung
2 Marktforschungsmethode für Bildungsroboter
3 Zusammenfassung
4 Marktdynamik für Bildungsroboter
5 Marktsegmentierung für Bildungsroboter
6 Wettbewerbslandschaft
7 Marktchancen und Zukunftstrends für Bildungsroboter

Hinweis:

Alle von uns aufgelisteten Berichte haben die Auswirkungen von COVID-19 auf den Markt verfolgt. Dabei wurde sowohl vor als auch nach der gesamten Lieferkette berücksichtigt. Wenn möglich, werden wir dem Bericht im dritten Quartal eine zusätzliche Ergänzung / einen Bericht zum COVID-19-Update zur Verfügung stellen. Bitte wenden Sie sich an das Verkaufsteam.

Anpassung des Berichts:

Dieser Bericht kann an die gewünschten Anforderungen angepasst werden. Bitte wenden Sie sich an unseren Analysten, der sicherstellt, dass Sie einen Bericht erhalten, der Ihren Anforderungen entspricht.

Über uns:-

MarketInsightsReports bietet Branchen, Organisationen oder sogar Einzelpersonen syndizierte Marktforschungsberichte, um sie bei ihrem Entscheidungsprozess zu unterstützen. MarketInsightsReports ist Ihre zentrale Marktforschungsquelle für alle Branchen, darunter Pharma, Chemikalien und Materialien, Energieressourcen, Automobil, IT, Technologie und Medien, Lebensmittel und Getränke sowie Konsumgüter.

Kontaktiere uns:

Irfan Tamboli (Vertrieb)

Telefon: + 1704 266 3234 | + 91-750-707-8687

sales@marketinsightsreports.com irfan@marketinsightsreports.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.