Markt für Offshore-Stilllegungsdienste 2020: Aktuelle Covid-19-Auswirkungen und zukünftige Marktlandschaftsanalyse 2025

Markt für Offshore-Stilllegungsdienste – Wachstum, Trends und Prognosen (2020 – 2025)

Der Bericht bietet ein einzigartiges Instrument zur Bewertung des Marktes für Offshore-Stilllegungsdienste, zur Hervorhebung von Chancen und zur Unterstützung strategischer und taktischer Entscheidungen. In diesem Bericht wird anerkannt, dass in diesem sich schnell entwickelnden und wettbewerbsorientierten Umfeld aktuelle Marketinginformationen unerlässlich sind, um die Leistung zu überwachen und wichtige Entscheidungen für Wachstum und Rentabilität zu treffen. Es informiert über Trends zur Identifizierung neuer Technologien und Entwicklungen und konzentriert sich auf Marktkapazitäten und die sich ändernde Struktur der Offshore-Stilllegungsbranche.

Top-Unternehmen :  

Holen Sie sich eine PDF-Beispielkopie der neuesten Forschungsergebnisse zum Markt für Offshore-Stilllegungsdienste 2020

https://www.marketinsightsreports.com/reports/04061950051/offshore-decommissioning-services-market-growth-trends-and-forecast-2020-2025/inquiry?mode=Amt                           

Marktübersicht:

Der Markt für Offshore-Stilllegungsmärkte wird im Prognosezeitraum 2020 – 2025 voraussichtlich um mehr als 5% wachsen. Faktoren wie die Alterung der Offshore-Infrastruktur in der Öl- und Gasindustrie, steigende Offshore-Öl- und Gasförderaktivitäten sowie zunehmende Öl- und Gasförderaktivitäten Die Gasnachfrage wird voraussichtlich die Haupttreiber des Marktes sein. Die Volatilität der Ölpreise in den letzten Jahren führte jedoch zu geringeren Investitionen in die vorgelagerte Öl- und Gasindustrie, was zu einer Verlangsamung des untersuchten Marktes führte.

– Es wird erwartet, dass der Flachwassersektor im Prognosezeitraum aufgrund von Faktoren wie der Alterung der Flachwasserinfrastruktur einen Vorsprung auf dem Markt für Stilllegungsdienstleistungen beibehält.

– Die Hauptchance für den Offshore-Stilllegungsmarkt ist die rückläufige Produktion aus den alternden Feldern, die über 2-3 Jahrzehnte aktiv sind. Dies liegt an der Tatsache, dass Offshore-Projekte kostspielig sind und eine lange Rendite haben. Die derzeit führenden Stilllegungsmärkte in den Regionen waren diejenigen, die vor über 20 oder 30 Jahren an der Spitze der Offshore-Technologie standen.

– Es wird erwartet, dass Europa das Marktwachstum dominiert, wobei der Großteil der Nachfrage aus Ländern wie Großbritannien und Norwegen stammt.

Wichtige Markttrends

Flaches Wasser dominiert den Markt

– Es wird erwartet, dass das Segment Flachwasser im Prognosezeitraum aufgrund von Faktoren wie niedrigen Betriebskosten und der Erholung der Ölpreise auf dem Öl- und Gasmarkt seine Dominanz beibehält.

– Die meisten Offshore-Projekte, die stillgelegt werden, befinden sich im Flachwasser, da frühe Offshore-Produkte hauptsächlich Flachwasser waren, während in den letzten Jahren Tiefwasserprojekte entstanden sind.

– In den letzten Jahren sind die durchschnittlichen Kosten pro Bohrloch für die Stilllegung erheblich gesunken, was dazu führte, dass das Wachstum des Marktes im prognostizierten Zeitraum untersucht wurde.

– Daher wird bei einer Reihe von Offshore-Öl- und Gasprojekten sowie den steigenden Investitionen in den Offshore-Öl- und Gassektor erwartet, dass die Nachfrage nach Stilllegungen im Prognosezeitraum erheblich steigen wird.

Europa dominiert den Markt

– Europa wird voraussichtlich im Prognosezeitraum den Markt dominieren, da die Region einer der ersten Märkte ist, die Offshore-Öl- und Gasinfrastrukturen nutzen, von denen sich die meisten in den letzten Jahren und im Prognosezeitraum im Stilllegungsalter befinden.

– In Europa sollen über 950.000 Tonnen Oberseiten über die Nordsee entfernt werden, von denen mehr als 605.000 Tonnen von UKCS stammen werden. Das Vereinigte Königreich wird in den nächsten zehn Jahren voraussichtlich rund 15,3 Mrd. EUR für die Stilllegung ausgeben. Bis 2027 werden voraussichtlich 2.400 Bohrlöcher in der gesamten Nordsee und westlich der Shetland-Region stillgelegt. Rund 914 dieser Bohrlöcher befinden sich im norwegischen, dänischen und niederländischen Sektor.

– 2018 flossen 8% der Gesamtausgaben der Öl- und Gasindustrie in UKCS in die Stilllegung. Dieser Prozentsatz sollte in den kommenden Jahren um über 10% steigen.

– Großbritannien wird voraussichtlich die globale Drehscheibe für die Stilllegung sein. Dies liegt daran, dass die britische Regierung dies anerkennt und Großbritannien die ausgereiftesten Stilllegungsmärkte sind.

– Daher wird erwartet, dass Faktoren wie das steigende Interesse der Regierungen an Stilllegungsprojekten und die Alterung reifer Felder in der Region die Nachfrage nach Offshore-Stilllegungsdiensten in den kommenden Jahren ankurbeln werden.

Entdecken Sie den vollständigen Bericht mit detailliertem Inhaltsverzeichnis hier:

https://www.marketinsightsreports.com/reports/04061950051/offshore-decommissioning-services-market-growth-trends-and-forecast-2020-2025?mode=Amt            

Wichtige Funktionen, die unter Angebot und wichtigsten Highlights der Berichte aufgeführt sind:

– Detaillierter Überblick über den Markt
für Offshore-Stilllegungsdienste – Änderung der Marktdynamik für Offshore-Stilllegungsdienste der Branche –
Detaillierte Marktsegmentierung nach Typ, Anwendung usw. –
Historische, aktuelle und prognostizierte Marktgröße für Offshore-Stilllegungsdienste in Bezug auf Volumen und Wert
Aktuelle Branche Trends und Entwicklungen –
Wettbewerbsumfeld des Marktes für Offshore-Stilllegungsdienste –
Strategien der Hauptakteure und Produktangebote –
Potenzielle und Nischensegmente / Regionen mit vielversprechendem Wachstum.

Anpassung des Berichts:  Dieser Bericht kann nach Ihren Wünschen für zusätzliche Daten bis zu 3 Unternehmen oder Ländern oder 40 Analystenstunden angepasst werden. Bitte wenden Sie sich an unser Verkaufsteam ( sales@marketinsightsreports.com ).

Über uns:
MarketInsightsReports bietet syndizierte Marktforschung zu Branchen wie Gesundheitswesen, Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT), Technologie und Medien, Chemikalien, Materialien, Energie, Schwerindustrie usw. MarketInsightsReports bietet globale und regionale Marktinformationen, eine 360- Grad Marktansicht, die statistische Prognosen, Wettbewerbslandschaft, detaillierte Segmentierung, wichtige Trends und strategische Empfehlungen umfasst.

Kontaktiere uns:

Irfan Tamboli (Vertriebsleiter) – Market Insights Reports

Telefon: + 1704 266 3234 | + 91-750-707-8687

sales@marketinsightsreports.com | irfan@marketinsightsreports.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.