Die Umsatzerlöse des Marktes für industrielle Stecker und Steckdosen werden in den kommenden Jahren aufgrund von Änderungen der Marktdynamik während der COVID-19-Pandemie eskalieren

global industrial plugs and sockets market

Die zunehmende Implementierung der Gebäudeautomation in städtischen Gewerbeflächen und die hohe Rate des Austauschs und der Instandsetzung alternder Stromverteilungsnetze werden weiterhin die Schlüsselfaktoren für den Verkauf von Industriesteckern und -schaltern sein. Die florierenden infrastrukturellen Entwicklungen und eine allgemeine Verlagerung hin zur alternativen Energieerzeugung würden eine bedeutende Wachstumschance auf dem globalen Markt für industrielle Stecker und Steckdosen schaffen.

Wie aus einer neuen Forschungsstudie zur Persistence Market Research (PMR) hervorgeht, wird die Nachfrage nach industriellen Steckern und Steckdosen bis Ende 2023 28 Millionen Einheiten erreichen. Der Markt wird im Projektionszeitraum 2019-2029 voraussichtlich eine moderate CAGR beobachten.

Fordern Sie ein Muster unter https://www.persistencemarketresearch.com/samples/23317 an, um Ihren Mitbewerbern immer einen Schritt voraus zu sein

Key Takeaways – Marktbericht über industrielle Stecker und Steckdosen

Ein deutlicher Anstieg der IoT-Implementierung im verarbeitenden Gewerbe, steigende Anforderungen an die Lagerkapazität in der E-Commerce-Branche sowie militärische Einsätze und Grenzüberwachung werden die Nachfrage nach industriellen Steckern und Steckdosen erhöhen.
Der aufkommende Trend der Installation von Smart-Grid-Netzen wird den Herstellern von Industriesteckern und -steckdosen voraussichtlich erhebliche Wachstumschancen bieten.
Es wird geschätzt, dass der steigende Absatz von Elektrofahrzeugen (Marktanteil von 2017 bis 2018 auf ~ 2% verdoppelt) und die Notwendigkeit, ein unterstützendes elektrisches Ladesystem aufzubauen, die Nachfrage nach industriellen Steckern und Steckdosen in Schlüsselregionen wie den USA, Europa und China erhöhen werden.

Industrielle Stecker und Steckdosen mit IP 66/67-Rating sind aufgrund ihrer Robustheit, Haltbarkeit und Beständigkeit gegen Schmutz, Wasser und Chemikalien bei Endanwendungen wie Bergbau, Öl- und Gasexploration und Offshore-Anwendungen am gefragtesten.
Angesichts der Tatsache, dass die globale Telekommunikationsbranche auf 5G-Netzwerkkonnektivität setzt, wird die Entwicklung einer unterstützenden Telekommunikationsinfrastruktur voraussichtlich lukrative Wachstumschancen auf dem Markt für industrielle Stecker und Steckdosen bieten.
Smart-City-Initiativen, die 2018 Investitionen in Höhe von über 81 Mrd. US-Dollar angezogen haben, nehmen rasant zu. Dieser florierende Raum bietet Herstellern auf dem Markt für industrielle Stecker und Steckdosen ein enormes ungenutztes Marktpotenzial.

globaler Markt für industrielle Stecker und Steckdosen

Für kritische Einblicke in diesen Markt fordern Sie hier unter https://www.persistencemarketresearch.com/methodology/23317 eine Methodik an

Intensivierte und fragmentierte Wettbewerbslandschaft

Unternehmen, die im Marktbericht über industrielle Stecker und Steckdosen aufgeführt sind

Legrand SA
TE-Konnektivität
Eaton Corporation PLC
Emerson Electric Co.
ABB Ltd.
Seimens AG
Schneider Electric
Havells India Ltd.
Amphenol Corporation
Marechal Electric
Mennekes Elektrotechnik GmbH & Co. KG
Palazzoli S.p.A.
Bals Elektrotechnik GmbH & Co.KG.
Ferdinand Walther GmbH
Andeli Group Co., Ltd.

Kaufen Sie jetzt unter https://www.persistencemarketresearch.com/checkout/23317, um eine eingehende Wettbewerbsanalyse zu erhalten

Da es auf dem Markt keinen allgemein akzeptierten Ersatz gibt, wird der Markt für industrielle Stecker und Steckdosen aufgrund des steigenden Index der Industrieproduktion und des robusten Wachstums bei der Modernisierung des Stromverteilungsnetzes, wenn auch in moderatem Tempo, eine gesunde Nachfrage verzeichnen.

Erfahren Sie mehr über den Marktbericht über industrielle Stecker und Steckdosen

Persistence Market Research (PMR) veröffentlichte eine detaillierte Studie zum Markt für industrielle Stecker und Steckdosen, die eine globale Branchenanalyse für 2014–2018 und eine Prognose für 2019–2029 enthält. Der Marktbericht bietet ein klares Verständnis der Marktkonzentration in sieben verschiedenen Regionen in fünf verschiedenen Segmenten – Produkttyp, IP-Schutzart, Spannungsverhältnis, Stromstärke und Endverbrauch. Der Marktbericht über industrielle Stecker und Steckdosen bietet wichtige Einblicke in die Analyse des Muttermarkts, die Preisanalyse nach Herstellern, das regionale industrielle Spannungspotenzial, die Produktzuordnung, die wichtigsten Marktteilnehmer nach Regionen und die Nachfrageentwicklung in den Endverbrauchssegmenten.

Mehr aus PMRs Market Intelligence:

Über uns:
Persistence Market Research (PMR) ist ein Forschungsunternehmen der dritten Plattform. Unser Forschungsmodell ist eine einzigartige Zusammenarbeit von Datenanalyse und Marktforschungsmethode, um Unternehmen dabei zu helfen, eine optimale Leistung zu erzielen. Um Unternehmen bei der Bewältigung komplexer geschäftlicher Herausforderungen zu unterstützen, verfolgen wir einen multidisziplinären Ansatz. Bei PMR vereinen wir verschiedene Datenströme aus mehrdimensionalen Quellen.

Kontaktiere uns
Persistenzmarktforschung
US-Verkaufsbüro
305 Broadway, 7. Stock
New York City, NY 10007
+ 1-646-568-7751
Vereinigte Staaten
USA – Kanada gebührenfrei: 800-961-0353

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.