AllgemeinNachrichtenPressemitteilung

Der Holzessigmarkt dürfte zwischen 2019 und 2029 eine zweistellige CAGR verzeichnen

Holzessigmarkt: Marktausblick

Holzessig, auch als pyroligne Säure bekannt, ist die Säureverbindung, die aus Holz und anderen Pflanzenmaterialien hergestellt wird. Holzessig wird durch das destruktive Destillationsverfahren hergestellt, bei dem das Holz und das Pflanzenmaterial bei begrenzter Anwesenheit von Sauerstoff auf die hohe Temperatur erhitzt werden. Der Holzessig enthält viel Methanol, Aceton und Essigsäure. Holzessig ist eine natürliche und biologische Substanz, die hauptsächlich für den ökologischen Landbau verwendet wird. Es ist eine ungiftige Verbindung, die die Vitalität und Qualität der Pflanzen erhöht. Darüber hinaus wird Holzessig auch als kommerzielle Essigsäurequelle angesehen.

Holen Sie sich eine kostenlose Beispielkopie dieses Berichts, um die Struktur des vollständigen Berichts unter https://www.persistencemarketresearch.com/samples/31176 zu verstehen

Der Holzessig wird hauptsächlich für landwirtschaftliche Zwecke verwendet. Es wird auf die Pflanzenblätter gesprüht, um die Frische zu erhalten. Die Verwendung von Holzessig in der Landwirtschaft ist aufgrund der natürlichen und organischen Eigenschaften stärker gefragt. Die Landwirtschaft erlebt derzeit einen drastischen Wandel und die Verwendung organischer Verbindungen als Düngemittel nimmt zu. Dies hat eine bessere Marktplattform für Holzessig geschaffen. Es erhöht den Ernteertrag, verbessert die Bodenfruchtbarkeit, schützt vor Schädlingen und anderen. Der wachsende negative Einfluss auf den chemischen Dünger und die außergewöhnlichen Eigenschaften von Holzessig befeuern das Wachstum des Holzessigmarktes.

Die wachsende Präferenz für die biobasierte Verbindung in der Landwirtschaft erhöht die Nachfrage nach Holzessig

Der Markt für Holzessig wird von der zunehmenden Neigung zur Verwendung der biobasierten Verbindung in der Landwirtschaft angetrieben. Der Holzessig wird durch Erhitzen des Holzes und des Pflanzenmaterials mit hoher Temperatur ohne Zusatz einer Chemikalie hergestellt. Aufgrund dessen wird es nicht als chemischer Dünger angesehen. Darüber hinaus ist eine strenge Umweltregulierung für den Einsatz von Pestiziden und chemischen Düngemitteln einer der treibenden Faktoren für den Markt für Holzessig. Darüber hinaus bietet die wachsende Nachfrage nach Essigsäure in einer anderen Branche dem Holzessigmarkt eine potenzielle Chance. Der Holzessig ist eine der Hauptquellen für Essigsäure, die rund 80% Essigsäure enthält.

Globaler Markt für Holzessig: Segmentierung

Auf der Grundlage der Produktionsmethode wurde der globale Markt für Holzessig unterteilt in:

Schnelle Pyrolyse
Zwischenpyrolyse
Langsame Pyrolyse
Auf der Grundlage der Anwendung wurde der globale Markt für Holzessig wie folgt unterteilt:

Essen
Tierfutter
Landwirtschaft
Medizinisch
Verbraucherprodukte
Auf der Grundlage der Region wurde der globale Markt für Holzessig wie folgt unterteilt:

Nordamerika
Lateinamerika
Europa
Südasien
Ostasien
Ozeanien
Naher Osten und Afrika
Globaler Markt für Holzessig: Hauptakteure

Einige der Hauptakteure des Holzessigmarktes sind Canada Renewable Bioenergy Corp., Doishouten, Nohken-Techno und TagrowCo. Ltd., Nettenergy BV, Byron Biokohle, thailändischer Holzessig, Holzessig Australien, New Life Agro, Nakashima Trading Co., Ltd. und andere.

Kaufen Sie jetzt mit Covid-19-Analyse und aktualisierten Informationen unter https://www.persistencemarketresearch.com/checkout/31176

Chancen für Marktteilnehmer am Holzessigmarkt-

Da die Nachfrage nach der biologischen Verbindung für die Landwirtschaft auf globaler Ebene wächst, werden die Marktteilnehmer im Prognosezeitraum eine vorteilhafte Chance auf dem globalen Markt für Holzessig erhalten. Das wachsende Bewusstsein für den ökologischen Landbau auf der ganzen Welt stärkt den globalen Markt für Holzessig. Dies bietet den Herstellern auf dem globalen Markt für Holzessig ein besseres Marktszenario.

Globaler Markt für Holzessig: Regionaler Ausblick

Südasien ist führend auf dem globalen Markt für Holzessig und weist aufgrund der hoch entwickelten Landwirtschaft in der Region den höchsten Wertanteil auf. Auf Nordamerika folgt Südasien, das ebenfalls einen erheblichen Wertanteil am globalen Holzessigmarkt aufweist. Der Hauptgrund dafür ist das Wachstum des ökologischen Landbaus in der Region. Europa und Ostasien weisen jedoch aufgrund des zunehmenden Einsatzes von biobasiertem Dünger in der Landwirtschaft das höchste Wachstum auf dem globalen Holzessigmarkt auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close