AllgemeinNachrichtenPressemitteilung

Marktwachstumsanalyse für industrielle Explosivstoffe in Lateinamerika nach Herstellern, Regionen, Typen und Anwendungsprognose

latin america industrial explosives market

Der weltweite Absatz von industriellen Sprengstoffen erreichte 2018 laut dem neuesten Bericht der Persistence Market Research (PMR) ~ 1.900.000 Tonnen. Der Bericht analysiert insbesondere den industriellen Sprengstoffmarkt in Lateinamerika, der bis Ende 2019 voraussichtlich einen Umsatz von 1 Mrd. USD erzielen wird. Der Markt für industrielle Sprengstoffe in Lateinamerika wird im Prognosezeitraum 2019-2029 voraussichtlich eine CAGR von ~ 5% aufweisen.

Die zunehmende Tiefe der Untertagebauaktivitäten und eine steigende Anzahl von Tunnelbau- und Straßenentwicklungsprojekten dürften die Nachfrage nach industriellen Sprengstoffen in Lateinamerika beflügeln. Die regionale Wirtschaft ist bei ihrer Entwicklung stark auf den Bergbausektor angewiesen, was gesunde Investitionen in die Bergbau- und Steinbruchindustrie rechtfertigt und damit das Marktwachstum vorantreibt.

Der rasche Übergang vom Tagebau zum Untertagebau und die zunehmende Bevorzugung von Sprengmitteln gegenüber konventionell verwendeten mechanischen Bohrmaschinen beim Tunnelbau sind einige der Faktoren, die das Nachfragewachstum von industriellen Sprengstoffen in dieser Region im Prognosezeitraum voraussichtlich antreiben werden. Es wird jedoch erwartet, dass die Herausforderungen, die sich aus den Rohstoffpreisen auf einer höheren Seite und den strengen staatlichen Vorschriften für die Verwendung von Industriesprengstoffen ergeben, auf absehbare Zeit wichtige Hindernisse für ein schnelles Marktwachstum bleiben werden.

Musteranforderung anfordern @ https://www.persistencemarketresearch.com/samples/9893

Sprengmittel bleiben begehrt

Der Bergbau ist einer der Hauptverursacher des Wirtschaftswachstums in mehreren lateinamerikanischen Ländern. Der florierende Bergbausektor in Ländern wie Brasilien, Peru, Mexiko und Argentinien dürfte in der Region Lateinamerika zu einer gesunden Nachfrage nach industriellen Sprengstoffen führen. Regierung und Bergbauunternehmen in diesen Ländern konzentrieren sich auf die Erschließung wichtiger Bodenschätze durch Bergbau und Steinbrüche, um das Wirtschaftswachstum der jeweiligen Länder voranzutreiben und die Entwicklung zu fördern und zu maximieren. Beispielsweise investierte die peruanische Regierung im Januar 2015 rund 62 Mrd. USD in Bergbauprojekte, um die Förderkapazität von Mineralien wie Zink, Kupfer und Gold zu erhöhen. Solche Initiativen lokaler Regierungen werden voraussichtlich das Wachstum des Marktes für industrielle Sprengstoffe in der Region vorantreiben.

Request Report Methodology @ https://www.persistencemarketresearch.com/methodology/9893

Für Strahlmittel wird eine deutlich höhere Nachfrage im Vergleich zu Sprengstoffen auf dem Markt für industrielle Sprengstoffe erwartet. Aufgrund der hohen Nachfrage aus Infrastrukturprojekten und Mineralgewinnungsaktivitäten in der Region wird das Segment im Prognosezeitraum voraussichtlich auch mit einer höheren CAGR wachsen. In Bezug auf den Endverbrauch wird erwartet, dass das Bergbausegment im gesamten Prognosezeitraum mehr als 80% der Gesamtnachfrage nach industriellen Explosivstoffen in Bezug auf das Volumen ausmacht.

Kaufen Sie jetzt unter https://www.persistencemarketresearch.com/checkout/9893, um eine eingehende Wettbewerbsanalyse zu erhalten

Einige der in diesem Bericht vorgestellten Marktteilnehmer sind:

AEL Mining Services Ltd.
Enaex
Orica Limited
Austin International
EXSA SA
MAXAM
Holen Sie sich einen ähnlichen Bericht für Reference @

https://www.persistencemarketresearch.com/market-research/electronic-board-level-underfill-and-encapsulation-material-market.asp

ÜBER UNS:

Persistence Market Research (PMR) ist ein Forschungsunternehmen der dritten Plattform. Unser Forschungsmodell ist eine einzigartige Zusammenarbeit von Datenanalyse und Marktforschungsmethode, um Unternehmen dabei zu helfen, eine optimale Leistung zu erzielen. Um Unternehmen bei der Bewältigung komplexer geschäftlicher Herausforderungen zu unterstützen, verfolgen wir einen multidisziplinären Ansatz. Bei PMR vereinen wir verschiedene Datenströme aus mehrdimensionalen Quellen. Durch die Bereitstellung von Echtzeitdatenerfassung, Big Data und Customer Experience Analytics liefern wir Business Intelligence für Unternehmen jeder Größe.

KONTAKT:

Persistenzmarktforschung

305 Broadway

7. Stock, New York City,

NY 10007, Vereinigte Staaten,

USA – Kanada Gebührenfrei: 800-961-0353

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close