Nachrichten

Schnelle Fortschritte auf dem Markt für orthopädische Implantate, um die Einnahmen bis 2025 zu steigern

Orthopädische Implantate können als medizinische Geräte definiert werden, die entweder zum Ersetzen oder Fixieren von Knochen oder zum Ersetzen von Gelenkflächen eines Gelenks verwendet werden. Orthopädische Implantate sind daher wichtige Hilfsmittel, um beschädigte oder verletzte Knochen zu ersetzen oder zu unterstützen. Die meisten orthopädischen Implantate auf dem heutigen Markt fallen unter die Klasse III, die die wissenschaftlich strengste Klassifizierung von Medizinprodukten darstellt. Hohe Inzidenzraten für Osteoporose, Arthrose und Fettleibigkeit sowie eine schnell alternde Weltbevölkerung sind die Haupttreiber des Marktes für orthopädische Implantate. Die Einführung biologisch abbaubarer Implantate und interner Fixierungsgeräte wird als zukünftige Wachstumschancen für orthopädische Geräte an verschiedenen anatomischen Stellen dienen. Nach Angaben der WHO lag das Durchschnittsalter der Weltbevölkerung im Jahr 2000 bei 37,3 Jahren und wird voraussichtlich bis 2050 bei 45,5 Jahren liegen. Aufgrund von Faktoren im Zusammenhang mit dem Lebensstil wie frühem Burnout und Bewegungsmangel sind Patienten im mittleren Alter zunehmend entscheiden für orthopädische Implantate. Der Anstieg des Durchschnittsalters in den nächsten Jahren dürfte das Wachstum des Marktes für orthopädische Implantate unterstützen.

Für weitere Einblicke in den Markt fordern Sie ein Beispiel dieses Berichts unter https://www.persistencemarketresearch.com/samples/13504 an

Der Markt für orthopädische Implantate wurde nach Gerätetyp, anatomischer Lage und Geografie segmentiert. Basierend auf der Art der Geräte wurde der Markt in interne und externe Fixierungsgeräte unterteilt, darunter orthopädische Platten, orthopädische Schrauben, orthopädische Nägel, orthopädische Stäbe / Drähte und Fixierungsstifte und andere. Basierend auf der anatomischen Lage wurde der Markt in Hüfte, Knie, Fuß und Knöchel, Wirbelsäule, Schulter, Ellbogen und andere (andere Extremitäten und kraniomaxillofaziale Knochen) unterteilt. Der Markt für orthopädische Knieimplantate und orthopädische Hüftimplantate wird aufgrund des weltweit höheren Anteils dieser anatomischen Verletzungen voraussichtlich der höchste auf dem Markt sein. Es wurde analysiert, dass Gelenk- und Knieprobleme in Indien häufig sind und Hüftprobleme in Europa vergleichsweise häufiger.

Informationen zur Forschungsmethodik erhalten Sie hier unter https://www.persistencemarketresearch.com/methodology/13504

Aufgrund der geografischen Lage wurde der Markt in folgende Regionen unterteilt: Nordamerika, Europa, Lateinamerika, Asien-Pazifik, Lateinamerika sowie Naher Osten und Afrika. Nordamerika und Europa werden im Prognosezeitraum voraussichtlich einen Löwenanteil des Marktes für orthopädische Implantate gewinnen. Laut einem 2013 von USA Today in den USA veröffentlichten Artikel aus dem Jahr 2012 erlitten mehr als 1,35 Millionen Kinder eine sportbedingte Verletzung, die so schwerwiegend war, dass sie in eine Notaufnahme eines Krankenhauses gebracht wurden. Ein solches Verletzungsvolumen dürfte das Marktwachstum für orthopädische Implantate in Nordamerika vorantreiben. Es wurde auch berichtet, dass die totale Gelenkarthroplastik (TJA) in den USA aufgrund der steigenden Nachfrage und der steigenden Kosten große Aufmerksamkeit erhalten hat.

Um eine umfassende Liste wichtiger Regionen zu erhalten, fordern Sie das Inhaltsverzeichnis hier an: https://www.persistencemarketresearch.com/toc/13504

In den USA sind die Kosten für Implantate erheblich hoch, und daher haben sich bestimmte Gesundheitsdienstleister auf Implantatkosten als potenziellen Bereich zur Kostensenkung konzentriert. Beispielsweise hat sich bei TJA die Kostensenkungsstrategie als wirksam erwiesen, um die Gesamtkosten zu senken, ebenso wie die Verkürzung der Verweildauer nach der Operation. Dies kann als positiver Anreiz für Patienten dienen, die die Kosten als abschreckenden Faktor auf dem Markt für orthopädische Implantate empfanden. Daher dürften solche Kostensenkungsmaßnahmen den Umsatz mit orthopädischen Implantaten steigern und das Marktvolumenwachstum in Nordamerika steigern. Laut Osteoporosis Australia leiden ungefähr 4,74 Millionen Australier über 50 an Osteoporose oder einer schlechten Knochengesundheit. Darüber hinaus gibt es nach Angaben von 2013 in Australien alle 3,6 Minuten 1 Fraktur, die bis 2022 voraussichtlich alle 2,9 Minuten auf 1 Fraktur ansteigen wird. Dieser Anstieg bei Patienten, die an Knochenproblemen leiden, dürfte eine vielversprechende Marktchance für der Verkauf von orthopädischen Implantaten auf dem Markt für orthopädische Implantate im asiatisch-pazifischen Raum.

Zu den Hauptakteuren auf dem Markt für orthopädische Implantate zählen Medtronic plc, die Stryker Corporation, Zimmer Biomet Holdings, Inc., DePuy Synthes, die Orthopaedic Implant Company, BIOTEK, die Conmed Corporation sowie Smith and Nephew plc.

Entdecken Sie eine umfassende Berichterstattung über die Life Sciences & Transformational Health Landscape von PMR

Über uns:
Persistence Market Research (PMR) ist ein Forschungsunternehmen der dritten Plattform. Unser Forschungsmodell ist eine einzigartige Zusammenarbeit von Datenanalyse und Marktforschungsmethode, um Unternehmen dabei zu helfen, eine optimale Leistung zu erzielen.

Um Unternehmen bei der Bewältigung komplexer geschäftlicher Herausforderungen zu unterstützen, verfolgen wir einen multidisziplinären Ansatz. Bei PMR vereinen wir verschiedene Datenströme aus mehrdimensionalen Quellen. Durch die Bereitstellung von Echtzeitdatenerfassung, Big Data und Customer Experience Analytics liefern wir Business Intelligence für Unternehmen jeder Größe.

Unsere Kundenerfolgsgeschichten umfassen eine Reihe von Kunden, von Fortune 500-Unternehmen bis hin zu schnell wachsenden Startups. Die kollaborative Umgebung von PMR hat sich zum Ziel gesetzt, branchenspezifische Lösungen zu entwickeln, indem Daten aus mehreren Streams in ein strategisches Asset umgewandelt werden.

Kontaktiere uns:

Tanvi Birajdar
Persistenzmarktforschung
Adresse – 305 Broadway, 7. Stock New York City,
NY 10007 Vereinigte Staaten
US-Ph. – + 1-646-568-7751
USA-Kanada Gebührenfrei – +1 800-961-0353
Vertrieb – sales@persistencemarketresearch.com
Website – https://www.persistencemarketresearch.com

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close