NachrichtenPressemitteilung

Mähdreschermarkt mit einer CAGR von 3,8% für den Zeitraum 2026

combine harvester market

Die Persistence Market Research (PMR) liefert in ihrem neuen Bericht mit dem Titel „Mähdreschermarkt: Globale Branchenanalyse 2013 – 2017 und Prognose 2018 – 2026“ wichtige Einblicke in den globalen Mähdreschermarkt. Die langfristigen Aussichten für den globalen Mähdreschermarkt werden dies tun bleiben positiv, da der Marktwert des Mähdreschers im Prognosezeitraum voraussichtlich um 3,8% steigen wird. Quellen zufolge wird erwartet, dass das selbstfahrende Segment im Prognosezeitraum ein gesundes Wachstum verzeichnen wird, was hauptsächlich auf die zunehmende Akzeptanz von großen Mähdreschern zurückzuführen ist.

Der Umsatz mit Mähdreschern auf dem Weltmarkt wird bis Ende 2018 auf 9.447,1 Mio. USD geschätzt, was einem Wachstum von 3,6% gegenüber 2017 gegenüber dem Vorjahr entspricht. Bezogen auf das Volumen wird China voraussichtlich fast die Hälfte des Gesamtanteils ausmachen auf dem globalen Mähdreschermarkt bis Ende 2018 und wird voraussichtlich im Prognosezeitraum seine Position auf dem Mähdreschermarkt behalten.

Musteranforderung anfordern @ https://www.persistencemarketresearch.com/samples/20209

Globaler Mähdreschermarkt: Dynamik

Die Nachfrage nach landwirtschaftlichen Geräten wird voraussichtlich erheblich zunehmen, da die landwirtschaftlichen Tätigkeiten von tierischen oder manuell betriebenen auf professionelle Arbeiten verlagert werden. Faktoren wie Regierungsinitiativen, steigende Urbanisierungsrate und Nachfrage nach Zeitersparnis sind dafür verantwortlich, dass sich die Landwirte stärker auf Mechanisierung und Investitionskraft konzentrieren. Die steigende Nachfrage nach landwirtschaftlichen Geräten wird voraussichtlich die Nachfrage nach Mähdreschern befeuern und anschließend zum globalen Markt für Mähdrescher beitragen.

Mehrere Programme der Regierungen unterstützen die Landwirte umfassend beim Kauf landwirtschaftlicher Geräte und fördern so das Unternehmertum in der Landwirtschaft, indem sie armen Landwirten beim Kauf teurerer Maschinen helfen. Dies dürfte wiederum den Absatz von Mähdreschern im Prognosezeitraum steigern.

Hohe Zinssätze in bestimmten Ländern, beispielsweise in Brasilien, könnten die Fähigkeit der Landwirte zum Kauf landwirtschaftlicher Geräte einschränken. In den EU-Ländern verkaufte / importierte Produkte müssen den umfangreichen EU-Vorschriften entsprechen. Die Produkte müssen den EU-Vorschriften wie REACH (Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung von Chemikalien), WEE (Richtlinie über Elektro- und Elektronikaltgeräte) und RoHS (Richtlinie über die Beschränkung gefährlicher Stoffe) entsprechen. Dies wiederum dürfte das Wachstum des globalen Marktes für Mähdrescher im Prognosezeitraum hemmen.

Kaufen Sie Berichte zu einem reduzierten Preis, bevor das Angebot endet !!! https://www.persistencemarketresearch.com/methodology/20209

Eine hohe Abhängigkeit von Regen für die Bewässerung und ein geringer Austausch von Geräten werden ebenfalls als Schlüsselfaktoren für das Wachstum des Marktes für Mähdrescher im Prognosezeitraum angesehen.

Globaler Mähdreschermarkt: Prognose

Die Markterkenntnisse des Mähdreschers deuten darauf hin, dass das selbstfahrende Segment den Markt für Mähdrescher im Prognosezeitraum weiterhin dominieren wird.

Aufgrund der Schnittbreite variiert der Markt von Region zu Region. Die Nachfrage nach kleinen Mähdreschern ist in Ländern wie China und Indien erheblich höher, während die Nachfrage nach großen Mähdreschern in Regionen wie Nordamerika und Europa höher ist.

Der Markt für Mähdrescher in Lateinamerika ist eine Region mit hohem Wert und wird voraussichtlich im Prognosezeitraum den Umsatz dominieren. Es wird jedoch erwartet, dass Südostasien und der Pazifik im Prognosezeitraum auf dem globalen Mähdreschermarkt mit überdurchschnittlicher Wachstumsrate wachsen werden.

Erhalten Sie vollen Zugriff auf den Bericht unter https://www.persistencemarketresearch.com/checkout/20209

Globaler Mähdreschermarkt: Wettbewerbslandschaft

Firmenprofile

Deere & Company
Kubota Corporation
Mahindra & Mahindra Limited
CLAAS KGaA mbH
KS Group
YANMAR Co., Ltd.
Preet Group
SDF S.p.A.
Hind Agro Industries
Traktoren und Landmaschinen Limited
Kartar Agro Industries Private Limited
Iseki & Co., Ltd.
Sampo Rosenlew Ltd.

Prominente Hersteller, die am globalen Mähdreschermarkt beteiligt sind, konzentrieren sich auf die Zusammenarbeit mit den lokalen Akteuren, um weltweit Marktanteile zu gewinnen. Darüber hinaus führen wichtige Hersteller anwendungsspezifische Mähdrescher ein, um ihre breite Kundenbasis zu bedienen.

Mehr von PMRs Market Intelligence:

Über uns:
Persistence Market Research (PMR) ist ein Forschungsunternehmen der dritten Plattform. Unser Forschungsmodell ist eine einzigartige Zusammenarbeit von Datenanalyse und Marktforschungsmethode, um Unternehmen dabei zu helfen, eine optimale Leistung zu erzielen. Um Unternehmen bei der Bewältigung komplexer geschäftlicher Herausforderungen zu unterstützen, verfolgen wir einen multidisziplinären Ansatz. Bei PMR vereinen wir verschiedene Datenströme aus mehrdimensionalen Quellen.

Kontaktiere uns
Persistenzmarktforschung
US-Verkaufsbüro
305 Broadway, 7. Stock
New York City, NY 10007
+ 1-646-568-7751
Vereinigte Staaten
USA – Kanada gebührenfrei: 800-961-0353

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close