NachrichtenPressemitteilung

Der US-amerikanische Markt für Kraft-Wärme-Kopplungssysteme wächst bis 2024 mit einer jährlichen Wachstumsrate von 3,4%

us combined heat and power system market

Laut den jüngsten Marktaussichten von Persistence Market Research – „USA Marktstudie zum Kraft-Wärme-Kopplungssystem (KWK) für Rechenzentren: Segment für den gewerblichen Endverbrauch wird voraussichtlich von 2017 bis 2024 ein stetiges Wachstum verzeichnen. “Das Kraft-Wärme-Kopplungssystem (KWK) für Rechenzentren in den USA wird um 3,4 wachsen % CAGR bis 2024. Der Markt in den USA wird, obwohl er während des gesamten Beurteilungszeitraums voraussichtlich ein moderates Wachstum verzeichnen wird, weiterhin den höchsten Wertanteil auf dem Weltmarkt halten.

Der Umsatz mit KWK-Systemen für Rechenzentren wird vor allem in Kalifornien, New York, Washington, Texas und Massachusetts hoch sein. Bis 2024 dürfte der Markt für KWK-Systeme für Rechenzentren in den USA 277,3 Mio. USD erreichen. Die Gesamtwachstumsrate im Jahresvergleich wird im Prognosezeitraum voraussichtlich moderat sein und zwischen 3,8% und 4,0% liegen.

„Die zunehmende Akzeptanz von Colocation-Einrichtungen und die wachsende Nachfrage nach umweltfreundlichen Rechenzentren werden voraussichtlich neue Wachstumschancen auf dem US-amerikanischen Markt für Kraft-Wärme-Kopplungssysteme für Rechenzentren eröffnen.“ – Marktforschungsanalyst, Industrielle Automatisierung, Persistenzmarktforschung. Der Bericht liefert wichtige Einblicke in die Schlüsselfaktoren, die den Markt im Beurteilungszeitraum voraussichtlich antreiben werden. Diese schließen ein,

Fordern Sie ein Muster an >>> https://www.persistencemarketresearch.com/samples/12958, um Ihren Mitbewerbern immer einen Schritt voraus zu sein

Verbraucherpräferenz und staatliche Unterstützung beschleunigen das Marktwachstum.

Der Markt in den USA für Kraft-Wärme-Kopplungssysteme für Rechenzentren wird vor allem durch günstige Regierungsinitiativen weiter vorangetrieben.

Sinkende Erdgaspreise und wachsende KWK-Steueranreize begünstigen das Marktwachstum.

Darüber hinaus werden die sich erholende Wirtschaft und die gesunkenen Erdgaspreise die Nachfrage nach KWK-Systemen für Rechenzentren auf dem US-amerikanischen Markt erhöhen. Die Vorschrift der Regierung für hohe steuerliche Anreize für KWK-Systeme, die ein positives Zeichen für das Marktwachstum darstellt.

Die große Anlage macht weiterhin mehr als die Hälfte des Gesamtumsatzes aus.

Von allen Anlagengrößen wird erwartet, dass das Segment mit einer Größe von> 20.000 Quadratfuß im Jahr 2026 mit einem Anteil von über 53% an Wert und Kapazität am stärksten auf dem US-Markt Fuß fasst. Im Prognosezeitraum ist dieses Segment wahrscheinlich um bis 3024 einen Wert von rund 150,0 Mio. US-Dollar zu erreichen. Das 100-999 Quadratfuß große Segment wird im Jahr 2024 45,0 Mio. USD überschreiten.

Für kritische Einblicke in diesen Markt fordern Sie hier eine Methodik an >>> https://www.persistencemarketresearch.com/methodology/12958

Das institutionelle Segment bleibt der Hauptverbraucher für KWK-Systeme für Rechenzentren auf dem US-amerikanischen Markt.

Mit einem kollektiven Wertanteil von fast 90% werden institutionelle und kommerzielle Rechenzentren weiterhin die beiden führenden Endnutzungssegmente sein. Der individuelle Anteil des Segments institutioneller Rechenzentren wird bis Ende 2024 53% überschreiten und einen Wert von 149,2 Mio. USD erreichen. Mit einem Umsatzanteil von über 35% im Jahr 2024 wird das Segment der kommerziellen Rechenzentren voraussichtlich das zweitgrößte Segment in Bezug auf die Endnutzung bleiben.

Es überwiegt die Dominanz der Universitätslabors, gefolgt von ISPs.

Auf Antrag wird mehr als ein Drittel der gesamten Markteinnahmen von Universitätslabors belegt, d. H. Bis Ende 2024 über 36%. Internetdienstanbieter werden bis zum Ende des Prognosezeitraums einen bemerkenswerten Umsatzanteil von über 25% aufweisen. Es wird erwartet, dass Colos und Serverfarmen während des gesamten Untersuchungszeitraums ein stetiges Wachstum aufweisen.

Neue Systeminstallationen beeinflussen den US-amerikanischen Markt für KWK-Systeme – für Rechenzentren.

Basierend auf dem Installationstyp wird das Segment der neu installierten Systeme bis 2024 mit einem Anteil von über 81% weiter monopolisieren und nach 2016 130 BPS erreichen. Das Wachstum des Nachrüstungssegments wird jedoch aufgrund höherer Kosten und damit verbundener Komplikationen relativ langsam sein.

Kaufen Sie jetzt >>> https://www.persistencemarketresearch.com/checkout/12958, um eine eingehende Wettbewerbsanalyse zu erhalten

GE und Caterpillar bleiben bis Ende 2024 Top-Marktteilnehmer.

Unternehmen, die im US-Marktbericht über Kraft-Wärme-Kopplungssysteme aufgeführt sind
Firmenprofile

Allgemeine Elektricitäts-Gesellschaft
Caterpillar Inc.
Clarke Energy Ltd.
YANMAR America Corporation
Kinsley Group
Dresser-Rand Group, Inc.
Burns & McDonnell Inc.
Veolia Energy North America, LLC
Unison Energy, LLC.
IEM Power Systems, Inc.
Dynamic Energy Solutions LLC

Mehr von PMRs Market Intelligence:

Über uns:
Persistence Market Research (PMR) ist ein Forschungsunternehmen der dritten Plattform. Unser Forschungsmodell ist eine einzigartige Zusammenarbeit von Datenanalyse und Marktforschungsmethode, um Unternehmen dabei zu helfen, eine optimale Leistung zu erzielen. Um Unternehmen bei der Bewältigung komplexer geschäftlicher Herausforderungen zu unterstützen, verfolgen wir einen multidisziplinären Ansatz. Bei PMR vereinen wir verschiedene Datenströme aus mehrdimensionalen Quellen.

Kontaktiere uns
Persistenzmarktforschung
US-Verkaufsbüro
305 Broadway, 7. Stock
New York City, NY 10007
+ 1-646-568-7751
Vereinigte Staaten
USA – Kanada gebührenfrei: 800-961-0353

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close