Der Markt für Plasmaschneidgeräte wird zwischen 2026 eine CAGR von 4% verzeichnen

global plasma cutting equipment market

Die vorherrschende Bedeutung von Schneidvorgängen als Schlüsselprozess in einer Reihe von Branchen hat die Nachfrage nach effektiven Geräten und die Einführung fortschrittlicher Schneidtechnologien wie Plasmaschneiden getrieben. In der jüngeren Vergangenheit haben mehrere Hersteller von industriellen Schneidgeräten die Produktion von Plasmaschneidgeräten in Angriff genommen.

Der Vorteil von Plasmaschneidanlagen bei der Bereitstellung einer hervorragenden Schnittqualität bei hohen Geschwindigkeiten wird als Haupttreiber für ihre Einführung angesehen. Darüber hinaus können diese Geräte saubere Schnitte mit vernachlässigbarer Krätze und über einen weiten Bereich von Betriebstemperaturen liefern. Neue Plasmamaterialien werden eingeführt, um die Effizienz von Plasmaschneidanlagen in großtechnischen Schneidanwendungen zu erhöhen. Hohe Wartungskosten, Fachkräftemangel und zunehmende Komplexität bei der Beschaffung von Rohstoffen haben jedoch die branchenübergreifende Einführung von Plasmaschneidgeräten verhindert.

Musterbericht anfordern @ https://www.persistencemarketresearch.com/samples/22315

Persistence Market Research hat eine exklusive Studie zum globalen Markt für Plasmaschneidgeräte veröffentlicht, die eine umfassende Prognose darüber bietet, wie sich die Einführung und Herstellung dieser Geräte in den kommenden Jahren entwickeln wird. Dem Bericht zufolge wird der weltweite Markt für Plasmaschneidanlagen im Prognosezeitraum 2017-2026 voraussichtlich mit einer moderaten CAGR von 4% wachsen. Bis zum Ende dieses Zeitraums wird geschätzt, dass der weltweite Markt für Plasmaschneidanlagen eine Bewertung von 795 Mio. USD erreichen wird.

globaler Markt für Plasmaschneidanlagen

Nordamerika registriert höchste Akzeptanz von Plasmaschneidgeräten

Eine im Bericht enthaltene regionale Analyse sieht Nordamerika als den lukrativsten Markt für die Einführung von Plasmaschneidgeräten vor. Im Laufe der Jahre ist die Nachfrage nach Plasmaschneidgeräten in den USA und Kanada gereift. Die Schwermetallindustrie in Nordamerika verzeichnet aufgrund geänderter Handelspolitik und günstiger Industrievorschriften ein robustes Wachstum. Darüber hinaus hat die Qualitätskontrolle bei industriellen Schneidprozessen in ganz Nordamerika einen hohen Stellenwert.

Neueinsteiger kaufen Ihre Kopie des Berichts zu einem reduzierten Preis !!! https://www.persistencemarketresearch.com/methodology/22315

Der Bericht schätzt, dass der nordamerikanische Markt für Plasmaschneidanlagen bis Ende 2026 einen Wert von fast 240 Mio. USD haben wird. Der Bericht schätzt auch, dass bis Ende 2026 mehrere Hersteller von Plasmaschneidgeräten ihre Anlagen im asiatisch-pazifischen Raum ohne die Region Japan (APEJ) erweitern werden. Produktionszentren wie China und Indien werden die Lukrativität des APEJ-Marktes für die kostengünstige Herstellung von Plasmaschneidanlagen weiter vorantreiben.

Versand- und Offshore-Anwendungen von Plasmaschneidanlagen, um das schnelle Umsatzwachstum widerzuspiegeln

Im Prognosezeitraum wurde bewertet, dass Anwendungen zur Herstellung von Schwermaschinen für Plasmaschneidanlagen zu den höchsten Einnahmen auf dem Weltmarkt führen werden. Im Jahr 2017 wurden weltweit Plasmaschneidgeräte im Wert von mehr als 115 Mio. USD für Schwermetallfertigungen verkauft. Der Bericht zeigt ferner, dass Automobil- und Transportanwendungen von Plasmaschneidanlagen im Prognosezeitraum einen erheblichen Anteil an den globalen Marktwerten haben werden. Der Schiffbau und Offshore-Anwendungen von Plasmaschneidanlagen werden jedoch im Prognosezeitraum mit einer geschätzten CAGR von 5,1% das schnellste Umsatzwachstum verzeichnen.

Erhalten Sie vollen Zugriff auf den Bericht unter https://www.persistencemarketresearch.com/checkout/22315

Darüber hinaus erwägen führende Hersteller von Plasmaschneidgeräten die zunehmende Verlagerung von manueller zu mechanisierter Bedienbarkeit von Geräten. Bis zum Ende des Jahres 2026 werden voraussichtlich weltweit mechanisierte Plasmaschneidanlagen im Wert von über 445 Mio. USD verkauft. Bis 2026 waren Unternehmen wie Ador Elding Ltd., Colfax Corporation, Matheson Tri-Gas Inc., Flow International Corporation, Illinois Tool Works Inc., Lincoln Electric Company, Linde Group, Barton International Inc., Fronius International GMBH und GCE Holding Von AB wird erwartet, dass es die Herstellung von Plasmaschneidanlagen auf globaler Ebene instrumentiert.

Mehr von PMRs Market Intelligence:

Über uns:
Persistence Market Research (PMR) ist ein Forschungsunternehmen der dritten Plattform. Unser Forschungsmodell ist eine einzigartige Zusammenarbeit von Datenanalyse und Marktforschungsmethode, um Unternehmen dabei zu helfen, eine optimale Leistung zu erzielen. Um Unternehmen bei der Bewältigung komplexer geschäftlicher Herausforderungen zu unterstützen, verfolgen wir einen multidisziplinären Ansatz. Bei PMR vereinen wir verschiedene Datenströme aus mehrdimensionalen Quellen.

Kontaktiere uns
Persistenzmarktforschung
US-Verkaufsbüro
305 Broadway, 7. Stock
New York City, NY 10007
+ 1-646-568-7751
Vereinigte Staaten
USA – Kanada gebührenfrei: 800-961-0353

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.