Der Umsatz des Budesonid-Marktes wird im Prognosezeitraum 2017 – 2025 von den Top-Endverbrauchsbranchen steigen

.

Globaler Budesonid-Markt: Marktüberblick

Mit dem Klimawandel und der Umwelt ist saisonales Asthma zur Hauptursache für Atemwegserkrankungen geworden. Budesonid wird zur Kontrolle und Vorbeugung von Symptomen wie Keuchen und Atemnot durch Asthma angewendet. Budesonid gehört zu einer Klasse von Arzneimitteln, die als Kortikosteroide bezeichnet werden. Es wirkt direkt auf die Lunge und erleichtert das Atmen, indem es die Reizung und Schwellung der Atemwege verringert. Budesonid, das unter anderem unter dem Markennamen Pulmicort verkauft wird, ist ein Steroidmedikament. Es ist als Inhalator, Pille, Nasenspray und Rektal erhältlich. Die inhalative Form wird zur Langzeitbehandlung von Asthma und chronisch obstruktiven Lungenerkrankungen (COPD) eingesetzt.

Pulmicort Respules ist nur zum Einatmen durch einen Druckluftvernebler gedacht. Budesonid wird verwendet, um Atembeschwerden, Engegefühl in der Brust, Keuchen und Husten durch Asthma zu vermeiden. Budesonidpulver zur oralen Inhalation wird bei Erwachsenen und Kindern angewendet. 6 Jahre und älter. Budesonidsuspension zur oralen Inhalation wird auch bei Kindern im Alter von 12 Monaten bis 8 Jahren angewendet. Es kommt als Pulver zum Einatmen mit einem Inhalator und als Suspension zum Einatmen mit einem speziellen Strahlvernebler. Budesonid beugt Asthmaanfällen und Atemnot vor. Jeder Budesonid-Inhalator kann je nach Größe 60 bis 120 Inhalationen durchführen. Budesonid ist ein Glukokortikoid, das bei der Behandlung von Asthma, der Behandlung verschiedener Hauterkrankungen und allergischer Rhinitis eingesetzt wird. Budesonid wird als Mischung aus zwei Epimeren (22R und 22S) bereitgestellt. Die als Uceris vermarktete Tablette mit verlängerter Wirkstofffreisetzung wurde von der FDA für die Behandlung von Colitis ulcerosa zugelassen. Die weltweite Nachfrage nach Budesonid wird im Prognosezeitraum voraussichtlich erheblich wachsen.

Beispielkopie dieses Berichts erhalten Sie unter https://www.persistencemarketresearch.com/samples/13456

Globaler Budesonid-Markt: Dynamik

Global Budesonide ist für den Verlauf von Medikamenten geeignet, die als Kortikosteroide bezeichnet werden. Budesonid, ein Nebennierenrindenhormon, wurde in den 1990er Jahren von AstraZeneca entwickelt. Es wird hauptsächlich zur Behandlung von nicht-Budesonid-Glucocorticoid-abhängigen oder Glucocorticoid verwendet. Im Juni 1997 wurde Budesonid-Aerosol von der FDA zugelassen. In den letzten Jahren wird die zunehmende Luftverschmutzung Asthma und andere Atemprobleme erhöhen. Es wird geschätzt, dass mit dem stetigen Wachstum von Asthma die Nachfrage nach Budesonid steigen wird. Budesonid wird zur Behandlung von leichtem bis mittelschwerem Morbus Crohn angewendet. Budesonid ist der generische Name eines verschreibungspflichtigen Arzneimittels, das unter den Markennamen Entocortec, Uceris, Pulmicort, Pulmicort Flexhaler, Pulmicort Respules und Rhinocort vertrieben wird. Es ist auch eines der Medikamente im Inhalator-Symbicort, das zur Behandlung von COPD und Asthma eingesetzt wird. Es wird erwartet, dass Budesonid in naher Zukunft mit einer signifikanten CAGR wachsen wird.

Globaler Budesonid-Markt: Segmentierung

Der weltweite Bedarf an globalem Budesonid kann nach Produkttyp, Anwendung und Region segmentiert werden. Auf der Grundlage des Produkttyps kann der Budesonidmarkt in Aerosol-, Spray-, Inhalations- und Suspensions-, Pillen- und Rektalformen unterteilt werden. Auf der Grundlage der Anwendung wird der Budesonidmarkt in Krankenhäuser, Apotheken, Kliniken und andere Bereiche unterteilt. Der Budesonidmarkt ist nach Regionen in Nordamerika, Lateinamerika, Europa, den asiatisch-pazifischen Raum sowie den Nahen Osten und Afrika unterteilt.

Globaler Budesonidmarkt: Regionaler Überblick

Der asiatisch-pazifische Raum hat im Vergleich zu anderen Ländern aufgrund der wachsenden Bevölkerung sowie des zunehmenden Verschmutzungsproblems in dieser Region, insbesondere in Ländern wie Indien und China, einen erheblich hohen Marktanteil auf dem Budesonidmarkt. China wird voraussichtlich in naher Zukunft den Budesonidmarkt dominieren. Die Marktgröße von Budesonid im asiatisch-pazifischen Raum wird voraussichtlich in den nächsten Jahren weiter zunehmen. Für Nordamerika wird in den kommenden Jahren nach Europa ein deutliches Wachstum erwartet. Für Lateinamerika, den Nahen Osten und Afrika wird im Prognosezeitraum eine stagnierende Wachstumsrate prognostiziert.

Laden Sie das Inhaltsverzeichnis mit Abbildungen und Tabellen unter https://www.persistencemarketresearch.com/toc/13456 herunter

Globaler Budesonid-Markt: Hauptakteure

Nur wenige Marktteilnehmer von globalem Budesonid sind Pfizer, Sandoz, Cipla, Cosmo Pharmaceuticals, Takeda, Manus Aktteva Biopharma LLP, Abbott, Lunan Better Pharmaceutical, Novartis, Mylan, Novartis, Skyepharma, AstraZeneca AB, Wellcome Australia Ltd., AstraZeneca plc, AstraZeneca Australia. Chiesi Farmaceutici SpA, Orion Corporation, Santarus, Synmosa Biopharma Corporation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.