Inflight Catering Market 2020 im asiatisch-pazifischen Raum und im Nahen Osten Präziser Ausblick – Air China, Gategroup, Emirates Group, Catering-Services von Cathay Pacific, LSG Sky Chefs, Aerofood ACS, Royal Catering von JAL, Newrest International Group, Sky Chef von Ambassadors

Der  Inflight Catering-Marktbericht für den asiatisch-pazifischen Raum und den Nahen Osten  ist eine Zusammenstellung von Informationen aus erster Hand sowie einer qualitativen und quantitativen Bewertung durch Branchenanalysten, Beiträge von Branchenexperten und Branchenteilnehmern entlang der Wertschöpfungskette. Der Bericht enthält eine eingehende Analyse der Trends auf dem Muttermarkt, der makroökonomischen Indikatoren und der maßgeblichen Faktoren sowie der Marktattraktivität nach Segmenten. Der Bericht bildet auch die qualitativen Auswirkungen verschiedener Marktfaktoren auf Marktsegmente und Regionen ab. Wir haben die Auswirkungen von COVID-19 (Corona-Virus) auf die Produktindustriekette anhand der vor- und nachgelagerten Märkte, auf verschiedene Regionen und wichtige Länder sowie auf die zukünftige Entwicklung der Branche analysiert.

Der Inflight Catering-Markt im asiatisch-pazifischen Raum und im Nahen Osten wird im Prognosezeitraum voraussichtlich mit einer CAGR von mehr als 7,5% wachsen.

Klicken Sie auf den Link, um eine Beispielkopie des Berichts zu erhalten:

https://www.marketinsightsreports.com/reports/07202152890/asia-pacific-and-middle-east-inflight-catering-market-growth-trends-and-forecasts-2020-2025/inquiry?source=Security-blog&Mode= 12

Der Bericht präsentiert die Wettbewerbslandschaft des Marktes und eine entsprechende detaillierte Analyse der wichtigsten Anbieter / Hauptakteure auf dem Markt. Top-Unternehmen im globalen Inflight-Catering-Markt im asiatisch-pazifischen Raum und im Nahen Osten: Air China, Gategroup, Emirates Group, Cathay Pacific Catering Services, LSG Sky Chefs, Aerofood ACS, JAL Royal Catering, Newrest International Group, Ambassadors Sky Chef, SATS LTD und andere.          

Wichtige Markttrends

– Die steigende Nachfrage nach Flugreisen im asiatisch-pazifischen Raum sowie im Nahen Osten hat dazu geführt, dass zusätzliche Annehmlichkeiten wie Lebensmittel an Bord, ein Schlüsselfaktor für die Differenzierung der Fluggesellschaften, verstärkt in den Vordergrund gerückt sind. Aus diesem Grund erhöhen die Fluggesellschaften in der Region ihre Investitionen in die Bordverpflegung.
– Die Einführung neuer Menüs sowie die Einführung neuer Speisekonzepte wie eines Bordkochs in der Business Class und der First Class von Fluggesellschaften zur Verbesserung des Passagiererlebnisses dürften das Wachstum des Marktes beschleunigen.
– Der Markt ist konsolidiert, und nur wenige Akteure dominieren den größten Teil des Marktanteils. Die Partnerschaft von Fluggesellschaften mit lokalen Restaurants, um ihren Passagieren einen exquisiten Geschmack zu bieten, macht es neuen Spielern jedoch leicht, auf den Markt zu kommen.
– Die COVID-19-Pandemie hat die Einnahmen der Fluggesellschaften stark beeinträchtigt, weshalb die Fluggesellschaften möglicherweise die Investition in Bordverpflegung für Kurzstrecken überdenken, da ihnen zusätzliche Kosten für die Fluggesellschaften entstehen.

Full-Service-Carrier hatten 2019 den höchsten Marktanteil

Derzeit dominieren Full-Service-Carrier den Inflight-Catering-Markt, und obwohl ihre Marktwachstumsrate niedriger ist als die von Low-Cost-Carriern, wird erwartet, dass sie den Markt weiterhin dominieren. Aufgrund des zunehmenden Wettbewerbs und der niedrigeren Betriebskosten aufgrund der gesunkenen Ölpreise haben Full-Service-Fluggesellschaften ihre Bordverpflegung sowie das Interieur und den Service von Flugzeugen rasch verbessert. Dies hat viel Liquidität bei den Spediteuren freigesetzt. Es gibt viele FSCs im Nahen Osten und im asiatisch-pazifischen Raum, die dafür bekannt sind, die besten Annehmlichkeiten für Passagiere zu bieten. Dies sind unter anderem Qatar Airways, Singapore Airlines, ANA All Nippon Airways, Cathay Pacific Airways, Emirates, EVA Air, Hainan Airlines, Qantas Airways und Thai Airways. Nur wenige Fluggesellschaften bieten maßgeschneiderte Menüs und Bordköche an, um das Geschäft und erstklassige Passagiere besser bedienen zu können. Darüber hinaus wählen viele Fluggesellschaften vorzugsweise lokale Caterer im asiatisch-pazifischen Raum, um den Passagieren lokale Küche zu bieten, um ihren Markenwert zu steigern. Die wachsenden Full-Service-Carrier-Routen und die neuen Partnerschaften der Fluggesellschaften mit lokalen Restaurants in diesen Regionen sind die Hauptfaktoren, die das Wachstum des Segments im Prognosezeitraum wahrscheinlich unterstützen werden.

Der asiatisch-pazifische Raum dominiert den Markt in Bezug auf Marktanteile

Die Region Asien-Pazifik dominiert derzeit den Markt und wird voraussichtlich im Prognosezeitraum ihre Dominanz fortsetzen. Dies ist hauptsächlich auf das robuste Wachstum der LCCs und die Zunahme des Passagierverkehrs unter anderem in Ländern wie China, Indien, Japan, Indonesien und Thailand zurückzuführen. Um dem wachsenden Passagierverkehr gerecht zu werden, erweitern die Fluggesellschaften in der Region ihre Flugzeugflotte und führen neue Flugzeugrouten ein, die die Nachfrage nach Bordgastronomie erzeugen. Beispielsweise beantragte Juneyao Airlines Strecken zwischen dem Flughafen Shanghai Pudong, Manchester und Athen. Das Unternehmen plant, ab Ende des ersten Quartals 2020 dreimal wöchentlich Flüge zwischen Pudong und Manchester durchzuführen. In den Jahren 2017 und 2018 wurden rund 30 neue Strecken aus China hinzugefügt. Diese Zunahme der Flotte und des Netzwerks von Fluggesellschaften beflügelt die Investitionen von Fluggesellschaften / Bordcaterern, um ihre Produktionskapazitäten für die Passagiere zu erhöhen. Anfang 2019 eröffnete dnata eine neue Catering-Einrichtung in Canberra mit einer Investition von rund 4,6 Mio. USD. dnata bereitet derzeit jeden Monat mehr als 60.000 Bordmahlzeiten in Canberra zu und bedient kommerzielle Fluggesellschaften und Charterfluggesellschaften. Die oben genannten Faktoren dürften die Nachfrage nach dem Bord-Catering-Markt im asiatisch-pazifischen Raum im Prognosezeitraum ankurbeln. Jeden Monat werden in Canberra 000 Mahlzeiten während des Fluges angeboten. Dies dient kommerziellen Fluggesellschaften und Charterfluggesellschaften. Die oben genannten Faktoren dürften die Nachfrage nach dem Bord-Catering-Markt im asiatisch-pazifischen Raum im Prognosezeitraum ankurbeln. Jeden Monat werden in Canberra 000 Mahlzeiten während des Fluges angeboten. Dies dient kommerziellen Fluggesellschaften und Charterfluggesellschaften. Die oben genannten Faktoren dürften die Nachfrage nach dem Bord-Catering-Markt im asiatisch-pazifischen Raum im Prognosezeitraum ankurbeln.

Wettbewerbslandschaft

Der Markt für Bordgastronomie im asiatisch-pazifischen Raum und im Nahen Osten wird konsolidiert, wobei fünf Akteure mehr als 60% des Marktanteils ausmachen. Die Hauptakteure auf dem Markt sind LSG Sky Chefs, Cathay Pacific Catering Services, SATS Ltd, GateGroup und The Emirates Group. Trotz des konsolidierten Charakters des Marktes gibt es viele regionale Akteure, die verschiedene Fluggesellschaften in der Region unterstützen. In China gibt es über 130 Inflight-Unternehmen, die ausländische und inländische Fluggesellschaften unterstützen. Die Fluggesellschaften in den Regionen arbeiten mit lokalen Restaurants zusammen, um verbesserte Aromen anzubieten, die den Geschmack der an Bord angebotenen Lebensmittel für ihre Passagiere bereichern. Neben Inflight-Catering-Anbietern für Fluggesellschaften gibt es viele Catering-Anbieter, wie lokale Restaurants, Fünf-Sterne-Hotels, Bordköche, und Bord Caterer für Privatjets. Aufgrund des zunehmenden Passagierverkehrs erweitern die Bordcaterer ihre Einrichtungen, um die Produktionskapazitäten zu erhöhen. Solche Expansionspläne und langfristigen Partnerschaften mit den Fluggesellschaften sollen den Caterern helfen, ihren Marktanteil in der Region zu erhöhen.

Die Forschungsstudie bewertet die Gesamtgröße des Marktes mithilfe eines Bottom-up-Ansatzes, bei dem Daten für verschiedene Branchen und Endverbraucherindustrien sowie deren Anwendungen für verschiedene Produkttypen im Prognosezeitraum erfasst und vorhergesagt wurden. Diese Segmente und Untersegmente wurden von Branchenspezialisten und Fachleuten sowie von Unternehmensvertretern dokumentiert und durch Analyse der Vorjahresdaten dieser Segmente und Untersegmente nach außen validiert, um eine genaue und vollständige Marktgröße zu erhalten.

Einfluss des Inflight Catering-Marktberichts für den asiatisch-pazifischen Raum und den Nahen Osten:

– Umfassende Bewertung aller Chancen und Risiken im asiatisch-pazifischen und nahöstlichen Inflight Catering-Markt.

– Der Inflight Catering-Markt im asiatisch-pazifischen Raum und im Nahen Osten bietet jüngste Innovationen und Großveranstaltungen.

– Detaillierte Untersuchung der Geschäftsstrategien für das Wachstum der marktführenden Akteure im Inflight Catering im asiatisch-pazifischen Raum und im Nahen Osten.

– Abschließende Studie über das Wachstum des Inflight Catering-Marktes im asiatisch-pazifischen Raum und im Nahen Osten für die kommenden Jahre.

– Vertiefendes Verständnis der Markttreiber, Einschränkungen und wichtigen Mikromärkte des Inflight Catering im asiatisch-pazifischen Raum und im Nahen Osten.

– Günstiger Eindruck in wichtigen technologischen und marktaktuellen Trends, die den Inflight Catering-Markt im asiatisch-pazifischen Raum und im Nahen Osten treffen.

Der Bericht enthält 150 Tabellen und Abbildungen. Durchsuchen Sie die Berichtsbeschreibung und das Inhaltsverzeichnis:

https://www.marketinsightsreports.com/reports/07202152890/asia-pacific-and-middle-east-inflight-catering-market-growth-trends-and-forecasts-2020-2025?source=Security-blog&Mode=12

Was sind die Marktfaktoren, die im Bericht erläutert werden?

Wichtige strategische Entwicklungen:  Die Studie umfasst auch die wichtigsten strategischen Entwicklungen des Marktes, einschließlich F & E, Einführung neuer Produkte, Fusionen und Übernahmen, Vereinbarungen, Kooperationen, Partnerschaften, Joint Ventures und regionales Wachstum der führenden Wettbewerber, die auf globaler und regionaler Ebene auf dem Markt tätig sind Rahmen.

Analysetools:  Der Global Inflight Catering-Marktbericht für den asiatisch-pazifischen Raum und den Nahen Osten enthält die genau untersuchten und bewerteten Daten der wichtigsten Akteure der Branche und deren Umfang auf dem Markt mithilfe einer Reihe von Analysetools. Die Analysewerkzeuge wie die Fünf-Kräfte-Analyse von Porter, die SWOT-Analyse, die Machbarkeitsstudie und die Renditeanalyse wurden verwendet, um das Wachstum der wichtigsten Marktteilnehmer zu analysieren.

Wichtige Marktmerkmale:  In dem Bericht wurden wichtige Marktmerkmale bewertet, darunter Umsatz, Preis, Kapazität, Kapazitätsauslastungsrate, Brutto, Produktion, Produktionsrate, Verbrauch, Import / Export, Angebot / Nachfrage, Kosten, Marktanteil, CAGR und Bruttomarge. Darüber hinaus bietet die Studie eine umfassende Studie über die wichtigsten Marktdynamiken und ihre neuesten Trends sowie relevante Marktsegmente und Teilsegmente.

Anpassung des Berichts : Dieser Bericht kann nach Ihren Wünschen für zusätzliche Daten bis zu 3 Unternehmen oder Ländern oder 40 Analystenstunden angepasst werden.

Bitte wenden Sie sich an unser Verkaufsteam (sales@marketinsightsreports.com).

Über uns:

MarketInsightsReports bietet syndizierte Marktforschung zu Branchen wieGesundheitswesen, Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT), Technologie und Medien, Chemie, Materialien, Energie, Schwerindustrie usw. MarketInsightsReports bietet globale und regionale Marktinformationen, eine 360-Grad- Marktansicht umfasst statistische Prognosen, Wettbewerbslandschaft, detaillierte Segmentierung, wichtige Trends und strategische Empfehlungen.

Kontaktiere uns:

Irfan Tamboli (Vertriebsleiter) – Market Insights Reports

Telefon: + 1704 266 3234 | + 91-750-707-8687

sales@marketinsightsreports.com | irfan@marketinsightsreports.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.