AllgemeinNachrichtenPressemitteilung

Analyse und Weiterentwicklung des Öl- und Gasmarktes 2020 bis 2030

Der Öl- und Gasmarkt hat kürzlich eine globale Marktforschungsstudie mit mehr als 100 Brancheninformationen und Zahlen veröffentlicht, die über Seiten verteilt sind und ein leicht verständliches detailliertes Inhaltsverzeichnis zum Thema „Öl- und Gasmarkt“ enthalten.
Der Bericht liefert Informationen und die fortschreitenden Geschäftsreiheninformationen in der Branche an die Börse. Der Bericht enthält eine Vorstellung, die mit dem Fortschritt dieser Marktbewegung bedeutender Akteure in dieser Branche zusammenhängt. Eine Untersuchung dieses Öl- und Gasmarktes stützt sich auf Ziele, die in die Marktanalyse einbezogen werden und in die Berichte aufgenommen werden.

Der asiatisch-pazifische Raum war die größte Region auf dem globalen Öl- und Gasmarkt und machte 2019 31% des Marktes aus. Nordamerika war die zweitgrößte Region mit einem Anteil von 19% am globalen Öl- und Gasmarkt. Südamerika war die kleinste Region auf dem globalen Öl- und Gasmarkt.

Klicken Sie hier, um vor dem Kauf die neueste kostenlose PDF-Kopie der aktualisierten Forschung 2020 zu erhalten
https://www.marketinsightsreports.com/reports/06022059200/oil-and-gas-global-market-report-2020-30-covid-19-impact-and-recovery-including-1-by-type-oil-gas-upstream-activities-oil-downstream-activities-covering-saudi-aramco-exxon-mobil-corporation-royal-dutch-shell-bp-plc-sinopec-limited/inquiry?Source=SB&Mode=72

Der Öl- und Gasmarkt besteht aus dem Verkauf von Öl und Gas durch Unternehmen (Organisationen, Einzelunternehmer oder Partnerschaften), die die Exploration, Gewinnung, Bohrung und Raffination von Öl und Gas und einigen seiner Derivate durchführen. Dieser Markt umfasst keine Petrochemikalien.

Der weltweite Öl- und Gasmarkt wird voraussichtlich von 6706,8 Mrd. USD im Jahr 2019 auf 3818,5 Mrd. USD im Jahr 2020 bei einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von -43,1% zurückgehen. Der Rückgang ist hauptsächlich auf die konjunkturelle Abkühlung in den einzelnen Ländern aufgrund des COVID-19-Ausbruchs und der Maßnahmen zu seiner Eindämmung zurückzuführen. Es wird dann erwartet, dass sich der Markt ab 2021 mit einem CAGR von 6% erholt und wächst und 2023 4481,3 Mrd. USD erreicht.

Top-Unternehmen auf dem globalen Öl- und Gasmarkt sind
Saudi Aramco; Exxon Mobil Corporation; Royal Dutch Shell; BP Plc; Sinopec Limited und andere.

Arten des Marktes sind Öl- und Gas-Upstream-Aktivitäten; Öl nachgelagerte Aktivitäten und andere.

Anwendungen des Marktes sind Rohöl; Erdgas; Bohrdienste für Öl- und Gasbohrungen; Aktivitäten zur Unterstützung von Öl und Gas; Herstellung von raffinierten Erdölprodukten; Herstellung von Asphalt, Schmieröl und Fett und andere.

Die vollständige Berichtsbeschreibung und das Inhaltsverzeichnis durchsuchen (exklusives Angebot – bis zu 35% Rabatt)
https://www.marketinsightsreports.com/reports/06022059200/oil-and-gas-global-market-report-2020-30-covid-19-impact-and-recovery-including-1-by-type-oil-gas-upstream-activities-oil-downstream-activities-covering-saudi-aramco-exxon-mobil-corporation-royal-dutch-shell-bp-plc-sinopec-limited?Source=SB&Mode=72

Regionen, die unter den Öl- und Gasmarktbericht 2020 bis 2030 fallen, sind
Nordamerika (USA, Kanada und Mexiko), Asien-Pazifik (China, Indien, Japan, Südkorea, Australien, Indonesien, Malaysia und andere), Europa (Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Russland und Rest) von Europa), Mittel- und Südamerika (Brasilien und übriges Südamerika) sowie Naher Osten und Afrika (GCC-Länder, Türkei, Ägypten, Südafrika und andere)

Auswirkungen des Öl- und Gasmarktberichts ist
– Eine umfassende Bewertung aller Chancen und Risiken auf dem Markt.
– Laufende Entwicklungen auf dem Öl- und Gasmarkt und wichtige Anlässe.
– Detaillierte Untersuchung der Geschäftstechniken für die Entwicklung der markttreibenden Akteure.
– Abschließende Studie über die Verbesserung des Marktes für die kommenden Jahre.
– Aufwertung der Markt-Express-Treiber, -Ziele und der wichtigsten kleineren Märkte von oben nach unten.
– Günstige Eindrücke innerhalb der imperativen Mechanik und Veröffentlichung der neuesten Beispiele auf dem Markt.

Kontaktiere uns
Irfan Tamboli (Verkaufsleiter) – Market Insights Reports
Telefon: + 1704 266 3234 | + 91-750-707-8687
sales@marketinsightsreports.com | irfan@marketinsightsreports.com

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close