NachrichtenPressemitteilung

Global, um das Wachstum des Marktes für Fentanyl-Oralflüssigkeitstests in zweifacher Hinsicht voranzutreiben

Ein Fentanyl-Test auf orale Flüssigkeit bezieht sich auf die Verwendung von oralen Flüssigkeiten wie Speichel, um das Subjekt auf Arzneimittelaufnahme, insbesondere Opioidanalgetika, zu testen. Insbesondere in den USA gab es eine Epidemie des Opioidmissbrauchs, die zu Todesfällen durch Überdosierung, Sucht und illegalem Drogenkonsum führte. Die Opioid-Epidemie hat zu einer erhöhten Nachfrage nach Tests und Überwachung von Patienten geführt, um die Einhaltung sicherzustellen und Drogenmissbrauch zu erkennen, insbesondere für Schmerzmediziner.

Der steigende Konsum von Opioidanalgetika und die daraus resultierende zunehmende Drogenabhängigkeit und die damit verbundenen Risiken einer Überdosierung von Opioiden treiben einen großen Markt an. Im Jahr 2014 hatte der Opioid-Arzneimittelmarkt einen Anteil von rund 81% am Weltmarkt für verschriebene Schmerzmittel. Die attraktiven Erstattungen für die postoperative Versorgung sorgen für eine große Nachfrage nach Opioiden in den USA. Unterstützende Versicherungspolicen für Chemotherapiezyklen und die postoperative Versorgung sind weitere Faktoren, die den Konsum von Opioid-Medikamenten und die damit einhergehende orale Fentanyl-Flüssigkeitsprüfung ankurbeln sollen.

Vorwärts planen? Greifen Sie auf eine Probe des Marktberichts über Fentanyl Oral Fluid Testing zu! https://www.persistencemarketresearch.com/samples/26986

Es wird erwartet, dass die steigende Zahl von Patienten, die an unheilbar kranken Krankheiten wie Krebs oder schwerem Husten infolge einer Lungeninfektion leiden, die Nachfrage nach oralen Fentanyl-Flüssigkeitstests ankurbeln wird. Laut dem Center for Disease Control and Prevention wurden 2013 weltweit 239 Millionen Operationen durchgeführt, von denen 69 Millionen in den USA durchgeführt wurden. Von all diesen 239 Millionen Operationen waren rund 65% der Patienten mittelschwer bis schwer betroffen postoperative Schmerzen.

Laut der Internationalen Vereinigung für Schmerzstudien (IASP) werden etwa 20 bis 30% der für chronische Schmerzen verschriebenen Opioide missbraucht, was zu Unabhängigkeit führt, und bis zu 10% der gesamten Opioidkonsumenten sind abhängig. Nach Angaben der Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) hatte der Missbrauch und die Überdosierung von verschreibungspflichtigen Medikamenten 2014 eine der fünf größten Gesundheitsbedrohungen des Landes identifiziert. Daher haben viele Arbeitgeber es für Arbeitnehmer obligatorisch gemacht, auf Opioide zu testen, was zu einem Wachstum des Marktes für Fentanyl-Tests auf Mundflüssigkeit führt.

Die Einschränkungen wie hohe Kosten, mangelndes Bewusstsein und das aufkommende Stadium der Vorschriften behindern den Markt für Fentanyl-Oralflüssigkeitstests. Die Nachteile von Fentanyl-Oralflüssigkeitstests wie ein kurzes Nachweisfenster und höhere Kosten als bei anderen Proben wie Urin behindern ebenfalls den Markt.

Möchten Sie wissen, was alle technologischen Verbesserungen auf dem Markt für Fentanyl Oral Fluid Testing bedeuten? Schauen Sie sich das „Inhaltsverzeichnis“ des Marktberichts über Fentanyl Oral Fluid Testing an! https://www.persistencemarketresearch.com/toc/26986

Basierend auf Methodik

Immunoassay
Spektrometrie
Chromatographie

Basierend auf Endbenutzern

Krankenhäuser
Diagnostische und forensische Laboratorien
Andere

Region

Nordamerika (USA, Kanada)
Lateinamerika (Mexiko, Brasilien)
Westeuropa (Deutschland, Italien, Großbritannien, Spanien, Frankreich, nordische Länder, BENELUX)
Osteuropa (Russland, Polen, übriges Osteuropa)
Asien-Pazifik ohne Japan (China, Indien, Australien und Neuseeland)
Japan
Naher Osten und Afrika (GCC, Südafrika, Rest von MEA)

Basierend auf Regionen wird der globale Markt für Fentanyl-Oralflüssigkeitstests in Nordamerika, Lateinamerika, Westeuropa, Osteuropa, den asiatisch-pazifischen Raum, Japan, den Nahen Osten und Afrika sowie den asiatisch-pazifischen Markt ohne Japan unterteilt. Nordamerika, das von den USA angeführt wird, wird aufgrund des größeren Opioidmissbrauchs, der entwickelten Wirtschaft und der schnelleren Einführung neuer Technologien voraussichtlich den größten Anteil am globalen Markt für Fentanyl-Tests für orale Flüssigkeitstests ausmachen.

Die europäischen Märkte für orale Fentanyl-Flüssigkeitstests werden voraussichtlich von Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Portugal und Großbritannien angeführt. Deutschland hat eine große Geräteindustrie, die ein Haupttreiber des europäischen Marktes für orale Fentanyl-Flüssigkeitstests ist. Der Markt für Fentanyl Oral Fluid Testing in Lateinamerika, im Nahen Osten und in Afrika ist aufgrund des geringen Bewusstseins und der schlechten wirtschaftlichen Bedingungen eingeschränkt. Der Markt für orale Fentanyl-Flüssigkeitstests im Nahen Osten und in Afrika wird aufgrund seines im Vergleich zu den afrikanischen Ländern großen Wohlstands voraussichtlich von den Golfwirtschaften der Vereinigten Arabischen Emirate, Saudi-Arabiens und Kuwaits dominiert.

Möchten Sie in die unerforschten Gebiete des Fentanyl Oral Fluid Testing-Marktes eintreten? Buchen Sie unseren Marktbericht über Fentanyl Oral Fluid Testing im Voraus, um die Vorteile Ihrer Entscheidung zu prüfen! https://www.persistencemarketresearch.com/checkout/26986

Der asiatisch-pazifische Markt wird aufgrund wachsender Forschungs- und Entwicklungsausgaben und der Unterstützung der Regierungen für den Technologiesektor voraussichtlich rasant wachsen. Die wachsende Wirtschaft Chinas und Indiens wird voraussichtlich zu einer großen Marktakzeptanz führen.

Einige der Hauptakteure auf dem globalen Markt für orale Fentanyl-Flüssigkeitstests sind das Redwood Toxicology Laboratory, Premier Biotech, Inc., Randox Laboratories Ltd., AlcoPro, Detectachem, NarcoCheck, BTNX, Inc., Smiths Detection Inc. (Smiths Group plc.), ovusmedical, Matrixdiagnostics und andere.

Informieren Sie sich umfassend über die Gesundheitsbranche von Persistence Market Research

Über uns:

Persistence Market Research (PMR) ist eine Forschungsorganisation von Drittanbietern, die eine exklusive Zusammenführung von Marktforschung und Datenanalyse durchführt, um Unternehmen dabei zu unterstützen, unabhängig von den Turbulenzen, die aufgrund finanzieller / natürlicher Krisen auftreten, einen hohen Stellenwert einzunehmen.

Kontaktiere uns:

Persistenzmarktforschung
Adresse – 305 Broadway, 7. Stock, New York City, NY 10007 Vereinigte Staaten
US-Ph. – + 1-646-568-7751
USA-Kanada Gebührenfrei – +1 800-961-0353
Vertrieb – sales@persistencemarketresearch.com

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close