NachrichtenPressemitteilung

Der Markt für Skoliose-Management wird in den nächsten 10 Jahren ein stetiges Wachstum verzeichnen

Die Persistenzmarktforschung liefert wichtige Einblicke in den globalen Markt für Skoliose-Management in ihrem bevorstehenden Ausblick mit dem Titel „Markt für Skoliose-Management: Globale Branchenanalyse 2013 – 2017 und Prognose 2018 – 2028“. In Bezug auf den Wert wird für den globalen Markt für Skoliose-Management im Prognosezeitraum aufgrund verschiedener Faktoren eine CAGR von 3,6% prognostiziert, für die der Bericht wichtige detaillierte Einblicke bietet. Die schnell wachsende Nachfrage nach nicht-invasiven Behandlungen dürfte das weltweite Wachstum des Skoliose-Management-Marktes insgesamt stützen.

Beispielkopie des Berichts erhalten Sie unter https://www.persistencemarketresearch.com/samples/23569

Firmenprofil

Aspen Medical Produkte
DJO Global
Ottobock
Hortons Orthetik & Prothetik
Boston O & P.
TRULIFE.
Bauerfeind AG
Spinal Technology Inc.
Passend
Wellinks, Inc.

Lernen Sie die Methodik des Berichts unter https://www.persistencemarketresearch.com/methodology/23569 kennen

Skoliose-Management-Markt: Einführung

Skoliose ist eine Wirbelsäulenerkrankung, bei der die Wirbelsäule S- oder C-förmig wird. Es führt dazu, dass der Körper von den Schultern, Hüften oder der Taille ungleichmäßig aussieht. Da die Ursache unbekannt bleibt, spricht man von idiopathischer Skoliose. Die Biegung oder die Krümmung kann entweder links oder rechts auftreten. Darüber hinaus entscheidet der Grad der Größe über die Behandlungsoption für Skoliose.

Übungen, Zahnspangen und Wirbelsäulenfusion sind die Hauptbehandlungen für das Skoliose-Management. Im Allgemeinen bevorzugen Menschen mit Skoliose die Verwendung maßgeschneiderter Zahnspangen, da die Behandlung im Vergleich zur Operation kostengünstiger ist. Die Anpassung der Zahnspangen hängt vom Grad der Krümmung ab. Skoliose betrifft die Lenden-, Brust- und Halsregion und kann bei Säuglingen, Jugendlichen und Jugendlichen auftreten.

Diese Krankheit tritt aufgrund der Degeneration der Bandscheiben aufgrund von Arthritis, Osteoporose oder aufgrund erblicher Erkrankungen auf. Wenn sie nicht rechtzeitig behandelt werden, nimmt der Krümmungsgrad zu, was zu Atembeschwerden führen kann.

Skoliose-Management-Markt: Segmentierung

Der globale Markt für Skoliose-Management ist nach Produkttyp, Altersgruppe, Vertriebskanal und Region unterteilt. Aufgrund des Produkttyps wurde der Markt in zervikale thorakale lumbale Sakralorthese (CTLSO), thorakolumbosakrale Orthese (TLSO) und lumbosakrale Orthese (LSO) unterteilt. Das Produktsegment Thoracolumbosacral Orthosis (TLSO) wird im Prognosezeitraum voraussichtlich eine beeindruckende CAGR von 3,8% verzeichnen. Auf der Grundlage der Altersgruppe ist der Markt in Kinder, Jugendliche und Jugendliche unterteilt.

Die Altersgruppe der Jugendlichen wird voraussichtlich im gesamten Prognosezeitraum den gesamten Markt für Skoliose-Management dominieren und im Prognosezeitraum bis 2028 einen Umsatz von 3.494,9 Mio. USD erzielen. Auf der Grundlage des Vertriebskanals ist der globale Markt für Skoliose-Management in Krankenhausapotheken, Einzelhandelsapotheken und Online-Verkäufe unterteilt.

In Bezug auf den Vertriebskanal wird erwartet, dass das Online-Verkaufssegment im Prognosezeitraum das schnellste Wachstum verzeichnen wird.

Skoliose-Management-Markt: Regionale Highlights

Dieser Bericht behandelt Trends, die das Umsatzwachstum jedes Segments auf dem Weltmarkt fördern, und bietet Analysen und Einblicke in die möglichen Behandlungen in den verschiedenen regionalen Märkten. Es wird erwartet, dass Nordamerika im Prognosezeitraum den globalen Markt für Skoliose-Management dominiert. In Bezug auf den Wert folgt Westeuropa Nordamerika.

Greifen Sie auf den vollständigen Bericht unter https://www.persistencemarketresearch.com/checkout/23569 zu

Die zunehmende Akzeptanz von Skoliose-Management-Produkten in Westeuropa ist durch eine hohe Akzeptanzrate von Zahnspangen gekennzeichnet. Die steigende Nachfrage nach nicht-invasiven Behandlungen in Westeuropa dürfte das Umsatzwachstum des Skoliose-Management-Marktes in der Region im Prognosezeitraum ankurbeln.

Skoliose-Management-Markt: Hauptakteure

Zu den Hauptakteuren auf dem globalen Markt für Skoliose-Management gehören Aspen Medical Products, DJO Global, Boston O & P, Trulife, die Bauerfeind AG, Wellinks, Inc., Spinal Technology Inc., Hortons Orthotics & Prosthetics, Fited und Ottobock.

Eine große Anzahl von Akteuren, die auf dem globalen Markt für Skoliose-Management tätig sind, konzentrieren sich auf Kooperationen und Partnerschaften mit lokalen Händlern und Einzelhändlern, um ihre Marktpräsenz weltweit zu verbessern. Diese Kooperationen und Partnerschaften ermöglichen es Unternehmen, die Produktsichtbarkeit in verschiedenen Regionen zu erhöhen. Ebenso konzentrieren sich die Unternehmen auf dem Markt darauf, in Produktinnovationen zu investieren, um ihre weltweite Marktpräsenz zu stärken.

Über uns:

Persistence Market Research bietet Unternehmen eine Lösung aus einer Hand, um das Kundenerlebnis zu verbessern. Nach personalisierten Kundeninteraktionen wird ein angemessenes Feedback eingeholt, um das Kundenerlebnis zu verbessern, indem es als „fehlendes“ Bindeglied zwischen „Kundenbeziehungen“ und „Geschäftsergebnissen“ fungiert. Darin sind die bestmöglichen Renditen gewährleistet.

Kontaktiere uns:

Persistenzmarktforschung
Adresse – 305 Broadway, 7. StockNew York City,
NY 10007 Vereinigte Staaten
US-Ph. – + 1-646-568-7751
USA-Kanada Gebührenfrei – +1 800-961-0353
Vertrieb – sales@persistencemarketresearch.com
Website – https://www.persistencemarketresearch.com

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close