Selbstversorgung, um Wachstum für den Markt für injizierbare Arzneimittelverabreichung zu buchstabieren

Im Laufe der Jahre gab es eine wachsende Nachfrage nach bequemen und effizienten Medikamentenverabreichungssystemen für Patienten, die regelmäßig auf verschreibungspflichtige Medikamente angewiesen sind.

Dies schafft eine vorteilhafte Gelegenheit für Pharmaunternehmen auf der ganzen Welt, ausgeklügelte, einfach zu bedienende und wirksame injizierbare Arzneimittelabgabevorrichtungen zu entwickeln. Darüber hinaus könnte die erhöhte Prävalenz chronischer Krankheiten wie Diabetes, Krebs und rheumatoider Arthritis das Wachstum des Marktes für injizierbare Arzneimittelverabreichungen im Prognosezeitraum vorantreiben.

Holen Sie sich eine Musterkopie des Berichts @ https://www.persistencemarketresearch.com/samples/3774

Firmenprofil

Eli Lilly und Company
Biocon
Becton, Dickinson & Company
West Pharmaceutical Services, Inc.
Johnson & Johnson
Antares Pharma
Avvi
Pfizer, Inc.
Mylan NV
Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co.KG
Emperra GmbH
Digital Medics Pty Ltd
zur Ermöglichung der Injektion LLC
Isolierung Let Corporation
Consort Medical Plc
Diabnext
Diamesuko Corporation
shot AG
SiO2 Medizinproduktintegrität
Biotechnology Co. , GmbH
Wilhelm Haselmeier GmbH & Co. KG
Tandem Diabetes Care
Sanofi SA
Companion Medical Co., Ltd.
Ypsomed
Hoffman – La Roche Ltd.
Novo Nordisk A/S
Medtronic Plc .

Der globale Markt für die Verabreichung von injizierbaren Arzneimitteln wird im Jahr 2018 auf 30,5 Milliarden US-Dollar geschätzt und wird im Prognosezeitraum (2019-2029) voraussichtlich eine CAGR von etwa 9 % aufweisen.

Wichtige Punkte der Marktforschung für injizierbare Arzneimittelabgabe

Insulin-Pens trugen aufgrund der steigenden Prävalenz von Diabetes in Entwicklungsländern am meisten zum Markt für injizierbare Arzneimittelverabreichungen im Jahr 2018 bei.
Die nicht-intelligente Injektortechnologie gewann 2018 aufgrund der zunehmenden Einführung fortschrittlicher Technologien und der gestiegenen Nachfrage nach integrierten Smartphone-Produkten einen erheblichen Anteil am globalen Markt für injizierbare Arzneimittelverabreichungen.
Die wachsende Nachfrage nach vernetzten Geräten und die hohen Kosten solcher Geräte bieten Herstellern von wiederverwendbaren, injizierbaren Medikamentenverabreichungsgeräten Wachstumschancen.
Es wird erwartet, dass Diabetes-Zeichen während des gesamten Prognosezeitraums weiterhin eine wichtige Position auf dem Markt für injizierbare Arzneimittelverabreichungen einnehmen werden.
Die wachsende Zahl von Pharmaunternehmen trägt zur Dominanz Nordamerikas auf dem globalen Markt für injizierbare Arzneimittelverabreichungen bei.
Aufgrund des wachsenden Bewusstseins für verschiedene Krankheiten wie Krebs und Diabetes wird Ostasien voraussichtlich erhebliche Wachstumschancen auf dem Markt für injizierbare Arzneimittelverabreichung bieten.

Kennen Sie die Methodik des Berichts @ https: //www.persistencemarketresearch.com/methodology/3774

„Intelligente Geräte zur Verabreichung von injizierbaren Medikamenten verbessern nicht nur die Therapietreue der Patienten, sondern sammeln auch umfangreiche Daten, die für die zukünftige Forschung nützlich sind. Die wachsende Nachfrage nach vernetzten Geräten zur injizierbaren Medikamentenverabreichung bietet große Wachstumschancen für den Markt für injizierbare Medikamentenverabreichung „, sagen PMR-Analysten.

Trends in der Technologie zur intelligenten Injektion von Medikamenten

Es gibt viele Forschungs- und Pipeline-Produkte, die sich mit Smartphones und Trackern verbinden können. Heutige smarte Produkte sind jedoch in erster Linie als wiederverwendbare Geräte erhältlich.

Dies ist auf den aktuellen Stand der Technik zurückzuführen, der bei Einwegprodukten weitere Fortschritte erfordert. Laut zahlreichen Branchenforschungen und führenden Meinungsführern gibt es viele Faktoren, die die Integration von injizierbaren Einweg-Medikamentenverabreichungsgeräten mit intelligenten / Konnektivitätstechnologien einschränken.

Zu diesen Faktoren gehören die hohen Kosten für die Bluetooth-Integration, die Konnektivität mit geringer Reichweite mit NFC und der Mangel an Strom für die Verbindung. Daher wird die Verabreichung von injizierbaren Einwegmedikamenten während des gesamten Prognosezeitraums weiterhin einen größeren Anteil haben, während wiederverwendbare injizierbare Medikamentenverabreichungsgeräte zumindest in den ersten fünf Jahren des Prognosezeitraums relativ stark zunehmen werden.

Greifen Sie auf den vollständigen Bericht unter https://www.persistencemarketresearch.com/checkout/3774 zu

Weitere wertvolle Einblicke in den Markt für injizierbare Arzneimittelverabreichung

Persistenz-Marktforschung bietet in seiner neuesten Forschung eine einzigartige Perspektive und umsetzbare Einblicke in den Markt für injizierbare Arzneimittelverabreichung.

Der Bericht umfasst Produkte (Selbstinjektoren, nadellose Injektoren, automatische Injektoren, tragbare Injektoren, Insulinpens), Technologie (nicht intelligente Injektoren, intelligente Injektoren), Verwendung (Einweg- und wiederverwendbare Injektoren), Indikationen (anaphylaktisch, Diabetes). , Herz-Kreislauf Krankheit, Multiple Sklerose, rheumatoide Arthritis, Krebs, Traumata und Notfälle usw.) und Vertriebskanäle (Krankenhausapotheken, Drogerien, Einzelhandelsapotheken und Online-Apotheken), die sich über sieben Regionen erstrecken.

über uns:

Persistence Market Research bietet Unternehmen eine Komplettlösung zur Verbesserung des Kundenerlebnisses. Sammeln Sie das richtige Feedback, um das Erlebnis Ihrer Kunden zu verbessern, indem Sie durch personalisierte Kundeninteraktionen als „fehlendes“ Bindeglied zwischen „Kundenbeziehungen“ und „Geschäftsergebnissen“ fungieren. .. Die höchstmögliche Rendite ist garantiert.

Kontaktiere uns:

Persistence Market Research
Adresse – 305 Broadway, 7th FloorNew York City,
NY10007 Vereinigte
Staaten Vereinigte Staaten Arzt – + 1-646-568-7751
Vereinigte Staaten-Kanada Freie Wahl – +1 800-961-0353
Vertrieb – sales@persistencemarketresearch.com
Website – Https://www.persistencemarketresearch.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.