Markt für Kfz-Rücklichter soll bis 2022 eine Bewertung von über 12.238 Mio. USD erreichen

Die kürzlich veröffentlichte Marktstudie von Fact.MR beleuchtet die aktuellen Trends, die die Dynamik des Kfz-Rücklichtmarktes in den kommenden Jahren voraussichtlich beeinflussen werden. Der Bericht untersucht die Lieferkette, die Kostenstruktur und die jüngsten Entwicklungen in Bezug auf den Kfz-Rücklicht-Markt im Bericht und die Auswirkungen von COVID-19 auf diese Facetten des Marktes. Darüber hinaus werden in der vorgestellten Marktstudie die mikro- und makroökonomischen Faktoren, die sich voraussichtlich auf das Wachstum des Marktes für Kfz-Rücklichter auswirken werden, gründlich untersucht.

Für detaillierte Einblicke in die Verbesserung Ihres Produkt-Fußabdrucks fordern Sie hier ein Muster an – https://www.factmr.com/connectus/sample?flag=S&rep_id=3

Der neueste Bericht von Fact.MR prognostiziert, dass der globale Markt für Kfz-Rücklichter zwischen 2017 und 2022 mit einer winzigen CAGR auf einen Wert von über 12.238 Mio. US-Dollar wachsen wird. Traditionell ist das Rücklicht eine wesentliche Autokomponente, aber sein begrenzter Anwendungsbereich untergräbt die Aussichten seines globalen Marktes. Aus diesem Grund versuchen die Hersteller jetzt, fortschrittliche Beleuchtungstechnologien zu integrieren, um ihre Produkte rentabler zu machen.

Seit vielen Jahren dienen Fahrzeugrückleuchten als wichtige Fahrzeugsicherheitskomponente, die es dem Fahrer ermöglicht, anderen Fahrzeugen Signale oder Hinweise zu geben und so Kollisionen auf der Straße zu vermeiden. Darüber hinaus tragen viele der modernen Rücklichtdesigns auch dazu bei, das Aussehen des Autos zu verbessern. Der Weltmarkt für Kfz-Rücklicht wird voraussichtlich durch das unaufhörliche Wachstum der gesamten Automobilindustrie in Schwellenländern wie China und Indien beeinflusst.

Für kritische Einblicke in diesen Markt fordern Sie hier eine Methodik an – https://www.factmr.com/connectus/sample?flag=RM&rep_id=3

In den letzten Jahren ist die weltweite Nachfrage nach Fahrzeugen sprunghaft gestiegen, was sich auch auf dem Automobil-Rücklichtmarkt positiv niedergeschlagen hat.

Im Folgenden sind die wichtigsten Punkte aus dem neuesten Bericht von Fact.MR über den Weltmarkt für Kfz-Rücklichter aufgeführt

Je nach Quelle werden Halogen-Rücklichter weiterhin die begehrtesten auf dem Markt sein. Bis Ende 2017 soll das Halogensegment mehr als die Hälfte des weltweiten Marktumsatzes ausmachen. In der Zwischenzeit wird erwartet, dass das LED-Segment im Prognosezeitraum die höchste CAGR verzeichnet.
Auf Basis des Fahrzeugtyps dürfte der Pkw im gesamten Betrachtungszeitraum das attraktivste Segment bleiben. Darüber hinaus wird geschätzt, dass das Segment im Jahr 2022 eine Bewertung von 4.909 Mio. USD übertrifft, bei einer moderaten CAGR.
Die Nachfrage nach Rückleuchten aus Kunststoff wird deutlich höher sein als bei den Metallvarianten. Bis Ende 2017 sollen Kunststoffrückleuchten einen Marktanteil von mehr als zwei Dritteln des Umsatzes erreichen. Dies ist in erster Linie auf die überlegenen Eigenschaften des Produkts wie Leichtigkeit, Lichtdurchlässigkeit und Haltbarkeit zurückzuführen. Bis Ende 2022 werden voraussichtlich Kunststoffrückleuchten im Wert von über 9.929 Mio. US-Dollar weltweit verkauft.
Nach Vertriebskanälen wird der Aftermarket voraussichtlich das dominierende Segment bleiben und gegen Ende des Bewertungszeitraums einen Marktwert von 8.131 Mio. US-Dollar überschreiten.
In Bezug auf den Umsatz wird erwartet, dass der asiatisch-pazifische Raum ohne Japan (APEJ) im Jahr 2022 den globalen Markt für Kfz-Rücklichter anführt. Die Region wird voraussichtlich in den nächsten Jahren lukrative Wachstumschancen für die Marktteilnehmer bieten.

Kaufen Sie jetzt für eine eingehende Wettbewerbsanalyse – https://www.factmr.com/checkout/3

Wettbewerbsverfolgung

Zu den wichtigsten Akteuren auf dem Weltmarkt für Kfz-Rücklichter zählen Koninklijke Philips NV, Phoenix Lamps Limited, UNOMINDA, OSRAM Licht AG, General Electric Company, Valeo SA, Robert Bosch GmbH, Koito Manufacturing Co., Ltd., Sammoon Lighting & Electrical Co., Ltd., HELLA KGaA Hueck & Co. und Stanley Electric Co. Ltd.,

Lesen Sie weitere Trend- und ähnliche Berichte von Fact.MR – https://www.globenewswire.com/en/news-release/2019/09/13/1915417/0/en/East-Asia-Accounts-for-Over-1-3rd-of-Volume-Sales-of-Tail-Lifts-Finds-Fact-MR-Study.html

Entdecken Sie die umfassende Berichterstattung von Fact.MR über die Automobillandschaft

Marktprognose, Trendanalyse und Wettbewerbsverfolgung für Lenksäulenverkleidungen – Globale Markteinblicke 2018 bis 2028 – https://www.factmr.com/report/2333/steering-column-cowls-market

Automotive Smart Keys Marktprognose, Trendanalyse und Wettbewerbsverfolgung – Globale Markteinblicke 2018 bis 2028 – https://www.factmr.com/report/2332/automotive-smart-keys-market

Marine Switchboard Marktprognose, Trendanalyse und Wettbewerbsverfolgung – Globale Markteinblicke 2018 bis 2028 – https://www.factmr.com/report/2331/marine-switchboard-market

Über uns:

Marktforschungs- und Beratungsagentur mal anders! Aus diesem Grund vertrauen uns 80 % der Fortune-1000-Unternehmen bei ihren wichtigsten Entscheidungen. Während unsere erfahrenen Berater die neuesten Technologien einsetzen, um schwer zu findende Erkenntnisse zu gewinnen, glauben wir, dass unser USP das Vertrauen der Kunden in unsere Expertise ist. Wir decken ein breites Spektrum ab – von Automobil & Industrie 4.0 bis hin zu Gesundheitswesen & Einzelhandel. Unsere Vertriebsbüros in den USA und Dublin, Irland. Hauptsitz in Dubai, Vereinigte Arabische Emirate. Wenden Sie sich mit Ihren Zielen an uns, und wir sind ein kompetenter Forschungspartner.

Kontakt:

US-Vertriebsbüro:
11140 Rockville Hecht
Suite 400
Rockville, MD 20852
Vereinigte Staaten
Tel: +1 (628) 251-1583

Firmenhauptsitz:
Einheitsnummer: AU-01-H Goldturm (AU),
Grundstücksnummer: JLT-PH1-I3A,
Jumeirah Lakes Türme,
Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
E-Mail: sales@factmr.com
Besuchen Sie unsere Website: https://www.factmr.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.