Die nächsten 10 Jahre werden durch technologische Innovationen für den Kokosmilchmarkt mit einer CAGR von 8,8 % einen fortschrittlichen Weg gehen

Kokosmilch ist reich an Sahne und Textur und ist ein kalorienreiches Lebensmittel und gilt als umweltfreundliches und gesundes Produkt, das viele Mineralien und Vitamine liefert. Kokosmilch wird von der Getränkeindustrie als idealer Ersatz für Kuhmilch und andere tierische Milch zunehmend nachgefragt. Aufgrund seiner Nährstoffelemente wie Kalium, Vitamine, Eisen, Zink und Mineralstoffe werden sich den Herstellern in den kommenden Jahren neue Möglichkeiten eröffnen.

Vorausplanung? Greifen Sie auf ein Beispiel für einen Kokosmilchmarkt-Bericht zu @ https://www.persistencemarketresearch.com/samples/32487

Darüber hinaus erfreuen sich trinkfertige Getränke auf der ganzen Welt großer Beliebtheit, da die Verbraucher die notwendige Kombination aus Geschmack und Nährwert darin erhalten. Da die Akzeptanz der veganen Ernährung weltweit zunimmt, bieten Hersteller den Verbrauchern zunehmend milchfreie, trinkfertige Getränkeprodukte an. Somit wird der globale Kokosmilchmarkt in den nächsten zehn Jahren ein Wertwachstum von fast 9 % CAGR erfahren.

Holen Sie sich einen maßgeschneiderten Umfang, der Ihren Anforderungen entspricht. Fragen Sie einen Experten – sales@persistencemarketresearch.com

Wichtige Erkenntnisse aus der Marktstudie

Der Markt in Südasien und Ostasien wird voraussichtlich bis 2031 mit CAGRs von etwa 11% bzw. 10% wachsen.
Das Bio-Segment der Kokosmilch wird aufgrund der steigenden Nachfrage nach minimal verarbeiteten, sauberen und chemikalien- und pestizidfreien Lebensmitteln und Getränken voraussichtlich eine signifikante CAGR von etwa 10 % aufweisen.
Nach Produkt wird erwartet, dass der Umsatz von fettarmer Kokosmilch im Prognosezeitraum weltweit auf einen Wert von mehr als 9 CAGR steigen wird.
COVID-19 hatte einen moderaten negativen Einfluss auf die Entwicklung des Kokosmilchmarktes. Angesichts der steigenden Nachfrage nach nahrhaften und pflanzlichen Nahrungsmitteln wird jedoch erwartet, dass die Verluste in naher Zukunft wieder ausgeglichen werden.
„Es ist ein steigendes Gesundheitsbewusstsein zusammen mit einer zunehmenden Verlagerung der Verbraucher hin zu einer pflanzlichen Ernährung zu beobachten. So könnten Hersteller höhere Gewinne erzielen, indem sie auf Länder mit zunehmender Laktoseintoleranz und veganer Bevölkerung abzielen.“ sagt ein Analyst von Persistence Market Research.

Wie wäre es, das methodische Rad auf dem Kokosmilchmarkt neu zu erfinden? Wechseln Sie zum Reiter „Methodik“! https://www.persistencemarketresearch.com/methodology/32487

Wettbewerbslandschaft

Kokosmilchhersteller konzentrieren sich auf die Entwicklung anwendungsspezifischer Produkte, indem sie in Forschung und Entwicklung investieren. Die Hersteller bemühen sich ständig, die Produktionskapazitäten und den Umsatz in verschiedenen Regionen der Welt zu steigern.

2017 lancierte Nestlé unter dem Markennamen Coffee-Mate Natural Bliss ein neues Sortiment an Mandel- und Kokosmilchprodukten, insbesondere für Kaffee. Dieses neue Sortiment an cremiger und köstlicher Kokosmilch und Mandelmilch wurde vom Unternehmen aufgrund der sich ändernden Vorlieben der Verbraucher eingeführt.
Im Jahr 2016 errichtete McCormick & Company ein neues Werk in Shanghai, China, um der steigenden Nachfrage des chinesischen Marktes gerecht zu werden. Darüber hinaus errichtete das Unternehmen eine neue Produktionsstätte in Dubai und erwarb eine Baustelle in Thailand, um effiziente Dienstleistungen in Südostasien anzubieten.
Entdecken Sie weitere wertvolle Erkenntnisse

Persistenz Market Research bietet in seinem neuen Bericht eine unparteiische Analyse des globalen Kokosmilch-Marktes und präsentiert historische Daten (2016-2020) und Schätzstatistiken für den Prognosezeitraum 2021-2031. Die Studie bietet überzeugende Erkenntnisse auf der Grundlage von Natur (biologisch und konventionell), Produkt (vollfettige Kokosmilch, fettarme Kokosmilch, Kokosmilchcreme und Kokosmilchpulver), Geschmack (gesüßt und ungesüßt), Endverbrauch (Lebensmittel und Getränke, Gastronomie, Einzelhandel und Haushalt) und Vertriebskanal (Business-to-Business und Business-to-Consumer) in sieben großen Regionen der Welt.

Planen Sie, ein ungewöhnliches Produkt / eine ungewöhnliche Technologie auf dem Kokosmilchmarkt einzuführen? Gehen Sie zu „Jetzt kaufen“, um unseren Kokosmilchmarktbericht zu erhalten! https://www.persistencemarketresearch.com/checkout/32487

Über uns:

Persistence Market Research bietet Unternehmen eine Komplettlösung zur Verbesserung der Kundenerfahrung. Es sammelt angemessenes Feedback, nachdem es personalisierte Kundeninteraktionen durchlaufen hat, um einen Mehrwert für das Kundenerlebnis zu schaffen, indem es als „fehlendes“ Bindeglied zwischen „Kundenbeziehungen“ und „Geschäftsergebnissen“ fungiert. Darin sind die bestmöglichen Renditen gewährleistet.

Kontaktiere uns:

Persistenz-Marktforschung
Adresse – 305 Broadway, 7th Floor, New York City, NY 10007 Vereinigte Staaten
US-Tel. – +1-646-568-7751
USA-Kanada Gebührenfrei – +1 800-961-0353
Vertrieb – sales@persistencemarketresearch.com
Website – https://www.persistencemarketresearch.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.